Glossar

Delay

Delay

Selten findet man die optimale Situation, dass alle Lautsprecher eines Mehrkanal-Surround-Systems den gleichen Abstand vom Hörplatz haben. In der Regel sind zumindest die hinteren Wandler näher am Hörer, als die drei Boxen im Front-Bereich. Daraus ergeben sich unterschiedliche Laufzeiten, da nicht alle Signale die gleiche Zeit von der Membran zum Ohr des Zuhörers benötigen. Das menschliche Gehör kann schon Unterschiede im Millisekunden-Bereich wahrnehmen – das entspricht Laufzeitdiffernzen unter einem Meter. Um diesen Effekt zu kompensieren, bieten alle AV-Verstärker die Möglichkeit, Signale zu verzögern (Delay). Dazu muss man einfach die Entfernung aller Lautsprecher (vom Hörplatz aus gemessen) eingeben.

Zurück

Das Beste aus STEREO

HiFi Jahrbuch 1/2020

609 Top-Produkte im Vergleich: Klangcheck, Preise, Technik. Mehr


HiFi Exklusiv 2/2019

Zum Lesen und Träumen, Zurücklehnen und Genießen:
die Highend-Highlights Mehr


HiFi analog SPEZIAL

Faszination analog Musik hören. Holen Sie sich den Vinyl-Spaß zurück! Mehr


MODERN CLASSICS

Zeitloses HiFi Mehr
 


Lautsprecher SPEZIAL

Tests, Infos, Tipps und Tricks rund um alle Lautsprechertypen. Mehr


HiFi Classics 2017

Klassische HiFi-Schätze Mehr
 


STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren