Glossar

D´Appolito

D´Appolito

Nach dem amerikanischen Physiker Joe D´Appolito benannte spezielle Anordnung der Lautsprecher auf der Schallwand. Bei dieser Variante sitzt der Hochtöner ampelartig zwischen zwei auf senkrechter Achse angebrachten Mitteltönern. Diese Anordnung führt zu einer recht engwinkeligen vertikalen Abstrahlung, die Klangverfälschungen sowie schlechte Räumlichkeit durch Boden- und Deckenreflektionen weitgehend verhindert. Eine echte d'Appolito-Anordnung muss bestimmte Voraussetzungen (Abstände, kleiner Hochtöner, Übernahmefrequenz) erfüllen, deshalb spricht man oft auch von "Quasi-d'Appolito".

Zurück

Das Beste aus STEREO

HiFi Jahrbuch 1/2020

609 Top-Produkte im Vergleich: Klangcheck, Preise, Technik. Mehr


HiFi Exklusiv 2/2019

Zum Lesen und Träumen, Zurücklehnen und Genießen:
die Highend-Highlights Mehr


HiFi analog SPEZIAL

Faszination analog Musik hören. Holen Sie sich den Vinyl-Spaß zurück! Mehr


MODERN CLASSICS

Zeitloses HiFi Mehr
 


Lautsprecher SPEZIAL

Tests, Infos, Tipps und Tricks rund um alle Lautsprechertypen. Mehr


HiFi Classics 2017

Klassische HiFi-Schätze Mehr
 


STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren