Aktuelle News

Mit PVD-Technik vergoldete Kabelschuhe (Bild: WBT)
Mit PVD-Technik vergoldete Kabelschuhe (Bild: WBT)

Vergolden ohne Chemie

Kontaktspezialist WBT verabschiedet sich von der galvanischen Vergoldung seiner Steckerkontakte und Kabelschuhe und nutzt stattdessen eine Dünnschicht-Nanotechnologie namens „Physical Vapor Deposition“.

Bei der PVD-Technik wird reines Gold auf der Oberfläche der Kontakte atomar angebunden. Es entsteht eine geschlossene, chemisch dichte und harte Oberfläche mit kristallin geordneter Struktur. Sie ist, so WBT, besonders kratz- und abriebfest und bietet optimalen Korrosionsschutz. Zudem ist das Verfahren umweltfreundlicher, da energiesparender und im Gegensatz zu den Galvanikbädern völlig ungiftig. WBT bietet die neue Technik ohne Preiserhöhung an.

Mehr zur Marke

Suche im News-Archiv

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren