Sie sind hier: News
21.05.2018

Soulution-DACs mit Leedh Processing

DAC 760 (Bild: Soulution)

Vom  französischen Hersteller Acoustical Beauty stammt ein neuer Algorithmus zur digitalen Lautstärke-Einstellung namens „Leedh Processing“. Das patentierte Verfahren soll die Lautstärke auf der digitalen Ebene ohne jede Klangverfälschung herunterrechnen können. Als erster Highend-Hersteller hat Soulution eine Lizenz für Leedh-Processing erworben und verwendet diese Technologie nun in den D/A-Wandlern 560 und 760. Auch bestehende 560er und 760er DACs können mit Leedh Processing nachgerüstet werden.

Archiv