Sie sind hier: News
21.05.2018

Sony-Hörer mit symmetrischem Kabel

MDR-1AM2 (Bild: Sony)

Der Trend zum symmetrischen Kopfhöreranschluss zieht weitere Kreise: Nachdem Sony auch seine edleren Walkmänner mit den symmetrischen Pentaconn-Buchsen zusätzlich zur Standard-Miniklinke bestückt, kommt nun auch der Kopfhörer MDR-1A – in der neuen Generation als 1AM2 – mit beiden Kabeln im Lieferumfang. Die Headset-Funktion mit integriertem Mikrofon und Kabelfernbedienung gibt’s aber nur beim Standardkabel. Der neue Hörer ist mit einer Alu-beschichteten Membran, Kunstleder-bezogenen Polstern und klappbaren Hörmuscheln ausgestattet. Er soll Frequenzen bis 100 kHz wiedergeben können. Der MDR-1AM2 hat geschlossene Gehäuse und kommt im April in Schwarz und Silber für 250 Euro in den Handel.

Archiv