Sie sind hier: News
23.09.2018

Sonos-Store in Berlin

Concept Store in Berlin (Bild: Sonos)

Multiroom-Pionier Sonos eröffnet am 12. April in Berlin einen Flagship Store, und zwar in der Oranienburger Straße 83 im Stadtteil Mitte. Nach der Eröffnung von Dependancen in New York und London im letzten Jahr ist der Berliner Store der zweite in Europa und der dritte weltweit. Für individuelle Hörtests stehen zwei akustisch optimierte Kabinen zur Verfügung, deren Interieur einem modernen Wohnzimmer nachempfunden ist. In dem „Concept Store“ sollen aber künftig auch Events aus den Bereichen Musik, Film und Technologie sowie Kunst und Design stattfinden. Zur Store-Eröffnung erwartet Besucher eine Ausstellung rund um David Bowie. Ausgestellt werden Fotografien, die Bowie während seiner Zeit in der deutschen Hauptstadt zeigen. Am Donnerstag, 12. April, präsentiert Sonos das „Bowie Opening Event“: Vier Künstler, die von David Bowie und seiner Musik inspiriert wurden, erzählen ihre ganz persönlichen „Song Stories“ mit dem dazu passenden Soundtrack. Jeder, der sich für David Bowie und seine Musik interessiert, kann sich ab sofort unter www.sonos.com/bowie für die Teilnahme am Event registrieren.

MODERN CLASSICS

Das Beste aus STEREO

Zeitloses HiFi

   

„MODERN CLASSICS" widmet sich aktuellen HiFi-Komponenten im klassischen Look. Edelholz, gebürstetes Aluminium, Röhrenzauber und VU-Meter sind wieder „in".
Die Fertigung heutiger Zeit bietet dabei feinste Verarbeitung edler Materialien, an denen sich neben dem Ohr auch das Auge erfreut.
Das Heft bietet eine Marktübersicht begehrenswerter Komponenten aus allen Bereichen des modernen HiFi im klassischen Gewand.

148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv