Sie sind hier: News
15.02.2019

Roon unterstützt Chromecast und Airplay 2

Einstellungen in Roon (Screenshot: STEREO)

Aus der Roon-Software kann mit dem aktuellen Update auch zu Chromecast-tauglichen Geräten gestreamt werden, also zu Googles „Home“-Lautsprechern, zu den Chromecast-Video- und -Audio-Adaptern sowie zu allen Geräten mit „Chromecast built-in“. Sie werden automatisch im Heimnetz erkannt und erscheinen in Roon unter Einstellungen > Audio. Chromecast-Audio-Geräte nehmen auf diesem Weg Auflösungen bis zu 24/96 entgegen. Es kann auch zu einem gruppierten Set von Chromecast-Geräten in mehrere Räume gestreamt werden. Außerdem beherrscht die neue Roon-Version auch Apples Airplay-2-Protokoll und kann Musik etwa über Apples HomePod-Lautsprecher wiedergeben. Auch den MQA-Decoder hat Roon auf den neuesten Stand gebracht.

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO

HiFi analog SPEZIAL

   

Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.



148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv