Sie sind hier: News
21.03.2019

Roon-Modul für MBL-DAC

Roon-Modul (Bild: MBL)

Für den D/A Wandler 1611 F liefert MBL jetzt eine Zusatzplatine, die das Gerät „Roon-ready“ macht. Der DAC muss dann nicht mehr über USB mit dem PC verbunden sein, sondern kann aus der Roon-Software via Heimnetz mit Musik versorgt werden. Er wird also zum Roon-tauglichen Netzwerkspieler. Für den 1611 F und den kombinierten CD-Player mit DAC-Funktion N31 kostet das Roon-Modul 850 Euro, als Upgrade Kit für das Modell 1611 liegt der UVP bei 885 Euro. Einsetzen sollte das Modul der Fachhändler.

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO

HiFi analog SPEZIAL

   

Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.



148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv