Sie sind hier: News
09.12.2018

Röhren-Neuheiten von Tsakiridis

Apollon Ultra (Bild: Tsakiridis)

Ein Vorverstärker mit Phono-MM- und diversen Line-Eingängen kommt im Januar von griechischen Röhren-Spezialisten Tsakiridis. Er ist mit Mundorf-Kondensatoren im Signalweg bestückt und soll 2400 Euro kosten. Ebenfalls für Januar avisiert Tsakiridis die überarbeiteten „Orpheus“-Monoblöcke, die nun mit einer KT150-Röhre bestückt sind. Der Preis: 2900 pro Paar. Und die „Elektra“-Endstufe wird durch die neuen „Apollon Ultra“-Monoblöcke ersetzt. Mit 4 Stück KT120 pro Kanal erreichen sie 150 Watt Sinusleistung und kosten 3600 Euro pro Paar.

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO

HiFi analog SPEZIAL

   

Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.



148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv