Sie sind hier: News
25.07.2017

Phono-Preamp mit USB

PHO-701 Vorder- und Rückseite (Bilder: Vincent)

Vincent hat seinem Röhren-Phonovorverstärker PHO-700 einen A/D-Wandler samt USB-Port spendiert, über den Vinyl-Scheiben digitalisiert werden können. Die neue Version nennt sich PHO-701 und ist ab sofort für 650 Euro erhältlich, komplett mit externem Netzteil im separaten Gehäuse. Weitere Neuerung ist das „Mäuseklavier“ auf der Unterseite, über das die Eingangsimpedanz bei Phono MC von 100 bis 1000 Ohm eingestellt werden kann. Bei Phono MM ist die Eingangskapazität wählbar. Die Verstärkung übernimmt eine Doppeltriode 12AU7.

Archiv