Sie sind hier: News
25.07.2017

Neue Funktionen für ELACs Discovery

aus roonessentials.com

Mit einem Firmware-Update und einer Aktualisierung der Benutzeroberfläche „Roon Essentials“ bringt ELAC seinem Musik-Server/Streamer zahlreiche neue Funktionen und Leistungsverbesserungen bei. Dazu gehören neue Multiroom-Fähigkeiten, die es erlauben, Musik auch zu Sonos-Netzwerklautsprechern zu streamen. Verbessert wurden auch die Verwaltung der Playlists, das Archivieren der Datenbank und die Darstellung der Titel. Hinzugekommen sind neue Tagging-Möglichkeiten, der Lautstärkeausgleich gemäß R128 und die Anzeige des Dynamikumfangs. Außerdem sollen sich Verbindungen flotter aufbauen und das Importieren und Editieren soll schneller gehen. Das Update auf die Firmware-Version 1.3 wird heute freigeschaltet. Die Roon-Essentials-App steht bereits in der Version 1.3 im Google Play Store und in Apples iTunes Store bereit.

Archiv