Sie sind hier: News
15.11.2018

Mehr von allem!

Foto: x-odos

Netzwerk-Spezialist x-odos hat eine überarbeitete Version seines xo|one vorgestellt. Zur Erinnerung: Bei dem Gerät handelt es sich um einen Musik-Server/-Player mit exzellentem CD-Ripper, allerdings ohne eigenen D/A-Wandler. Via S/PDIF oder USB kann man ihn natürlich mit jedem beliebigen DAC verbinden.
Die augenscheinlichste Änderung liegt im dezent aber wirkungsvoll verbesserten Design, das jetzt mit seiner abgerundeten Frontplatte echte "Eye-Catcher-Qualitäten" besitzt. Im ebenfalls neu gestalteten Inneren gibt es nun Trennwände, die die Wärme des Prozessors auf das gesamte Gehäuse verteilen. Neben dem eingentlichen Medienspieler und Server mit seiner UPnP- und DLNA-Fähigkeit sind Streaming-Dienste wie Tidal und Qobuz an Bord. Außerdem gibt's Zugriff auf das Musikangebot von Highresaudio, dessen neuerStreaming-Dienst ebenfalls bald implementiert wird. Erhältlich ist der exklusive xo|one in Versionen mit ein bis vier Terabyte SSD-Speicher ab rund 7.500 Euro.

Am kommenden Wochenende können Sie sich in Hamburg einen Eindruck des neuen Modells verschaffen: x-odos wird den Server auf den Norddeutschen HiFi-Tagen am 3. und 4. Februar im Raum Löcknitz vorführen.

MODERN CLASSICS

Das Beste aus STEREO

Zeitloses HiFi

   

„MODERN CLASSICS" widmet sich aktuellen HiFi-Komponenten im klassischen Look. Edelholz, gebürstetes Aluminium, Röhrenzauber und VU-Meter sind wieder „in".
Die Fertigung heutiger Zeit bietet dabei feinste Verarbeitung edler Materialien, an denen sich neben dem Ohr auch das Auge erfreut.
Das Heft bietet eine Marktübersicht begehrenswerter Komponenten aus allen Bereichen des modernen HiFi im klassischen Gewand.

148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv