Sie sind hier: News
21.05.2018

Mehr von allem!

Foto: x-odos

Netzwerk-Spezialist x-odos hat eine überarbeitete Version seines xo|one vorgestellt. Zur Erinnerung: Bei dem Gerät handelt es sich um einen Musik-Server/-Player mit exzellentem CD-Ripper, allerdings ohne eigenen D/A-Wandler. Via S/PDIF oder USB kann man ihn natürlich mit jedem beliebigen DAC verbinden.
Die augenscheinlichste Änderung liegt im dezent aber wirkungsvoll verbesserten Design, das jetzt mit seiner abgerundeten Frontplatte echte "Eye-Catcher-Qualitäten" besitzt. Im ebenfalls neu gestalteten Inneren gibt es nun Trennwände, die die Wärme des Prozessors auf das gesamte Gehäuse verteilen. Neben dem eingentlichen Medienspieler und Server mit seiner UPnP- und DLNA-Fähigkeit sind Streaming-Dienste wie Tidal und Qobuz an Bord. Außerdem gibt's Zugriff auf das Musikangebot von Highresaudio, dessen neuerStreaming-Dienst ebenfalls bald implementiert wird. Erhältlich ist der exklusive xo|one in Versionen mit ein bis vier Terabyte SSD-Speicher ab rund 7.500 Euro.

Am kommenden Wochenende können Sie sich in Hamburg einen Eindruck des neuen Modells verschaffen: x-odos wird den Server auf den Norddeutschen HiFi-Tagen am 3. und 4. Februar im Raum Löcknitz vorführen.

Archiv