Sie sind hier: News
18.10.2018

Lautsprecherkabel mit XLPE-Isolierung

Signature XL (Bild: The Chord Company)

Der britische Kabel-Spezialist The Chord Company setzt schon lange auf abgeschirmte Lautsprecherkabel. Bereits 2004 kam das erste „Signature“-Kabel mit einer dreischichtigen Abschirmung aus einer Geflecht- und Folienkombination auf den Markt. Als Isoliermaterial wurde damals geschäumtes Polyäthylen verwendet. Später ersetzte Chord das Polyäthylen durch Teflon, und in der neuesten Version „Signature XL“ kommt das so genannte „XLPE“ (vernetztes Polyäthylen) zum Einsatz. Es habe sich in Hörtests als überlegen erwiesen, so Chord. Mit Bananensteckern konfektioniert, kostet das Signature XL in der Länge 1,50 Meter knapp 1100 Euro. Längere Versionen schlagen je Extra-Meter mit 750 Euro zu Buche.

MODERN CLASSICS

Das Beste aus STEREO

Zeitloses HiFi

   

„MODERN CLASSICS" widmet sich aktuellen HiFi-Komponenten im klassischen Look. Edelholz, gebürstetes Aluminium, Röhrenzauber und VU-Meter sind wieder „in".
Die Fertigung heutiger Zeit bietet dabei feinste Verarbeitung edler Materialien, an denen sich neben dem Ohr auch das Auge erfreut.
Das Heft bietet eine Marktübersicht begehrenswerter Komponenten aus allen Bereichen des modernen HiFi im klassischen Gewand.

148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv