Sie sind hier: News
15.02.2019

Kompakter CD-Receiver von Magnat

MC 100 (Bild: Magnat)

Er ist gerade mal 28 cm breit und beherbergt doch ein CD-Laufwerk, einen UKW/DAB+-Tuner und einen Vollverstärker mit 2x35 Sinus: der neue CD-Receiver MC 100 von Magnat. Über seinen optischen und den koaxialen S/PDIF-Eingang nimmt er PCM-Signale bis 24 Bit / 192 kHz entgegen, und nicht nur der D/A-Wandler unterstützt diese Auflösung, sondern auch die Endstufe überträgt laut Datenblatt Frequenzen bis 80 kHz. Analoge Quellen können über zwei Cinch- und einen Miniklinkeneingang auf der Front angeschlossen werden. Neben den Lautsprecherausgängen stehen auch ein Tape-out, ein Subwoofer-out und eine große Kopfhörerklinkenbuchse zur Verfügung. Bluetooth-Signale mit aptX kann der MC 100 ebenfalls empfangen. Die Elektronik steckt in einem Vollmetallgehäuse mit Alu-Front und wird aus einem Ringkerntrafo versorgt. Das Gerät ist ab sofort für 650 Euro erhältlich, komplett mit Fernbedienung.

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO

HiFi analog SPEZIAL

   

Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.



148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv