Sie sind hier: News
16.12.2018

JRiver: Media Center wird teurer

Streaming-Funktion in Media Center 24 (Screenshot: STEREO)

Am 31. Juli erhöht JRiver die Preise für die populäre Player-Software „Media Center“. Die Version für einen Einzelrechner (Windows, Mac oder Linux) kostet dann 60 statt bisher 50 Dollar (das sind dann rund 52 Euro), und auch die „Master License“, die für alle drei Betriebssysteme gilt, wird um 10 Dollar teurer auf 80 Dollar (knapp 70 Euro). Upgrades von älteren Versionen verteuern sich um 3 Dollar auf 30 Dollar (ca. 26 Euro) für die Einzelversion und 40 Dollar (ca. 35 Euro) für die Master License. Wer bis zum 30. Juli kauft, kommt noch in den Genuss der günstigeren Preise. JRiver akzeptiert Kreditkarten oder PayPal.

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO

HiFi analog SPEZIAL

   

Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.



148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv