Sie sind hier: News
10.12.2018

Electrocompaniet ist gerettet

aus www.electrocompaniet.no

Die norwegische HiFi-Schmiede Electrocompaniet war in finanzielle Schieflage geraten, nachdem ein wichtiges Händlernetz in Norwegen pleite gegangen war. In der Folge musste der Hersteller selbst Insolvenz anmelden. Nun hat eine Investorengruppe das Unternehmen gekauft, hat die Schulden übernommen und frisches Kapital eingeschossen. Ab dem 25. Juni wird Electrocompaniet wieder in alter Frische HiFi-Gerätschaften entwickeln und produzieren. Bis auf einen Wechsel im Top-Management wird die komplette Belegschaft an Bord bleiben.

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO

HiFi analog SPEZIAL

   

Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.



148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv