Sie sind hier: News
20.04.2019

Drei Design-Preise für Pro-Ject

Senkrecht-Plattenspieler VT-E BT (Bild: Pro-Ject)

Der „Rat für Formgebung“ hat die „German Design Awards 2019“ vergeben – und drei Produkte von Pro-Ject ausgezeichnet. Der Plattenspieler „Essential III“ überzeugte die Jury durch die Kombination aus äußerer Gestalt und Performance, den Vorverstärker „Pre Box S2 Digital“ lobt sie für seine kompakten Maße trotz Feature-Fülle sowie den Nutzer-freundlichen Lautstärkeknopf und das gut lesbare Display, und den Senkrecht-Plattenspieler VT-E BT für sein bahnbrechendes und dennoch zeitloses Erscheinungsbild, das die „Grenzen von Audio-Geräten auf eine neue Ebene hebt“. Der riemengetriebene VT-E BT kann auf einem Tisch stehend oder an einer Wand positioniert werden. Er kommt komplett mit eingebauter Phono-Vorstufe und Bluetooth-Sender.

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO

HiFi analog SPEZIAL

   

Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.



148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv