Sie sind hier: News
19.06.2018

Devialet beschallt den Renault Symbioz

Renault Symbioz auf der IAA (Bild: aus https://blog.renault.de)

Franzosen unter sich: Der Audio-Spezialist Devialet stattet den Renault Symbioz mit einem maßgeschneiderten Soundsystem aus. Symbioz ist Renaults Vision eines autonom fahrenden, elektrisch angetriebenen Fahrzeugs. Er wurde auf der IAA in Frankfurt vorgestellt. Entsprechend visionäre Ideen hat auch Devialet beigesteuert. Statt einer Vielzahl von Lautsprechern wird der Schall über akustische Wellenleiter in leere Zwischenräume oder in die Klimaanlagen- oder Enteisungsrohre geführt. So werden passive Teile des Fahrzeugs in ein Netzwerk virtueller Lautsprecher verwandelt. Auf die traditionellen Türlautsprecher und den Subwoofer kann Devialet deshalb verzichten. Die von den „Phantom“-Lautsprechern inspirierten „Soundmodule“ reduzieren das vom System benötigte Luftvolumen um das Sechsfache und haben  nur einen Liter akustisches Volumen.

MODERN CLASSICS

Das Beste aus STEREO

Zeitloses HiFi

   

„MODERN CLASSICS" widmet sich aktuellen HiFi-Komponenten im klassischen Look. Edelholz, gebürstetes Aluminium, Röhrenzauber und VU-Meter sind wieder „in".
Die Fertigung heutiger Zeit bietet dabei feinste Verarbeitung edler Materialien, an denen sich neben dem Ohr auch das Auge erfreut.
Das Heft bietet eine Marktübersicht begehrenswerter Komponenten aus allen Bereichen des modernen HiFi im klassischen Gewand.

148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv