Sie sind hier: News
12.12.2018

Chario liefert die „Amelia“ aus

Aviator Amelia (Bild: Chario)

Die kleinste Standbox aus Charios „Aviator“-Serie ist jetzt lieferbar. Benannt wurde sie nach der deutsch-amerikanischen Flugpionierin und Frauenrechtlerin Amelia Mary Earhart. Charios Amelia hat, wie üblich, ein Gehäuse aus massivem italienischen Nussbaum, eine Nennimpedanz von 4 Ohm und einen Listenpreis von 4300 Euro pro Paar. Bestückt ist die Box auf der Front mit einem Hoch- und einem Mitteltöner, während ein 13-cm-Tieftöner nach unten und ein weiterer 13er nach hinten abstrahlt. Als untere Grenzfrequenz gibt Chario 48 Hertz (-3 dB) an.

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO

HiFi analog SPEZIAL

   

Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.



148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv