Sie sind hier: News
19.07.2018

Chario liefert die „Amelia“ aus

Aviator Amelia (Bild: Chario)

Die kleinste Standbox aus Charios „Aviator“-Serie ist jetzt lieferbar. Benannt wurde sie nach der deutsch-amerikanischen Flugpionierin und Frauenrechtlerin Amelia Mary Earhart. Charios Amelia hat, wie üblich, ein Gehäuse aus massivem italienischen Nussbaum, eine Nennimpedanz von 4 Ohm und einen Listenpreis von 4300 Euro pro Paar. Bestückt ist die Box auf der Front mit einem Hoch- und einem Mitteltöner, während ein 13-cm-Tieftöner nach unten und ein weiterer 13er nach hinten abstrahlt. Als untere Grenzfrequenz gibt Chario 48 Hertz (-3 dB) an.

MODERN CLASSICS

Das Beste aus STEREO

Zeitloses HiFi

   

„MODERN CLASSICS" widmet sich aktuellen HiFi-Komponenten im klassischen Look. Edelholz, gebürstetes Aluminium, Röhrenzauber und VU-Meter sind wieder „in".
Die Fertigung heutiger Zeit bietet dabei feinste Verarbeitung edler Materialien, an denen sich neben dem Ohr auch das Auge erfreut.
Das Heft bietet eine Marktübersicht begehrenswerter Komponenten aus allen Bereichen des modernen HiFi im klassischen Gewand.

148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv