Sie sind hier: News
17.11.2018

Aus für CD-Laden in Münster

Auditorium Münster (Bild: Auditorium)

Mehr Streaming, weniger Tonträgerkauf: Diesen Trend bekommen auch die Plattenläden zu spüren. Ende Juli schließt „Jörgs CD-Forum“ in der Münsteraner Innenstadt für immer seine Türen. Gründer und Inhaber Jörg Tollkötter hatte sich weitgehend auf CDs spezialisiert – und gerade die sind ja vom Umsatzrückgang betroffen. In den letzten Jahren hatte er aber auch neue und gebrauchte Vinyl-Schallplatten sowie Konzert-Tickets verkauft. Diesen Geschäftsbereich führt nun das HiFi-Geschäft Auditorium weiter, das ganz in der Nähe am Alten Steinweg 22-24 residiert. Das Auditorium übernimmt mit Uwe Becker auch einen langjährigen Mitarbeiter von Jörgs CD-Forum, der den Ticketverkauf und das Vinylgeschäft bereits dort betreut hat und sich auch im Auditorium weiter um diese Aufgaben kümmern wird.

MODERN CLASSICS

Das Beste aus STEREO

Zeitloses HiFi

   

„MODERN CLASSICS" widmet sich aktuellen HiFi-Komponenten im klassischen Look. Edelholz, gebürstetes Aluminium, Röhrenzauber und VU-Meter sind wieder „in".
Die Fertigung heutiger Zeit bietet dabei feinste Verarbeitung edler Materialien, an denen sich neben dem Ohr auch das Auge erfreut.
Das Heft bietet eine Marktübersicht begehrenswerter Komponenten aus allen Bereichen des modernen HiFi im klassischen Gewand.

148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv