Sie sind hier: News
26.03.2019

Amarra Luxe jetzt mit Qobuz-Zugang

Screenshot aus Amarra 4.3 für Mac

Nutzer der Player-Software Amarra von Sonic Studio können ab sofort auch auf den Streaming-Dienst Qobuz zugreifen – allerdings vorerst nur auf dem Mac. Das Upgrade auf die neue Version Amarra 4.3 steht jetzt zum kostenlosen Download bereit. Für Windows-Nutzer ist Amarra 4.3 ebenfalls verfügbar und bringt diverse Fehlerbereinigungen und Verbesserungen, aber noch keine Unterstützung für MQA-Dateien. Auch die bleibt der Mac-Version vorbehalten. Ebenfalls neu von Sonic Studio ist die kostenlose iOS-App „Amarra Play“ in der Version 1.7.  Sie kann nicht nur die auf iPhone & Co. gespeicherte Musik – einschließlich FLAC-Files – abspielen, sondern auch Musik von Tidal auf den Porti holen oder als Fernbedienung für Amarra Luxe auf dem Rechner dienen. Mit In-App-Käufen lässt sie sich um einen Equalizer, einen MQA-Decoder, etc. erweitern.

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO

HiFi analog SPEZIAL

   

Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.



148 Seiten,  9.80 Euro

Hier bestellen

Archiv