Aktuelle News

QB-9 (Bild: Ayre Acoustics)
QB-9 (Bild: Ayre Acoustics)

QB-9 runderneuert

Hardware-Upgrade für Ayre-DAC

Er war einer der ersten D/A-Wandler mit asynchroner USB-Übertragung vom PC: der QB-9 von Ayre Acoustics aus Colorado.

Bei dieser Transfer-Art bestimmt der DAC mit seiner präzisen Clock den Übertragungstakt – und nicht der PC mit seiner verjitterten Allerwelts-Clock. Volle 10 Jahre ist das jetzt her: In STEREO 10/2009 hatten wir den QB-9 zum ersten Mal getestet. Seither ist dieser DAC-Klassiker schon mehrfach aufgewertet worden: Bereits 2011 wurde er auf 192 kHz Takt aufgebohrt, und nun bietet Ayre ab September für alle bestehenden QB-9 ein Hardware-Upgrade mit dem Wandler-Chip ES9038Q2M von ESS Technology, mit dem das Gerät nun PCM-Daten bis 384 kHz und DSD-Bitströme bis 11,3 MHz wiedergeben kann. Außerdem neu: die „Diamond“-Ausgangsstufe, die „AyreLock“-Netzteiltechnik und eine neue JFET-Differenzverstärkerstufe. Die Kosten für das QB-9-Uprade über den deutschen Ayre-Vertrieb Bauer Audio liegen bei 1.690 Euro. Das komplette Gerät kostete damals bei der Markteinführung 2800 Euro.

Mehr zu Ayre

Suche im News-Archiv

STEREO Newsletter

HiFi analog SPEZIAL

Das Beste aus STEREO


Sonderheft HIFI analog

Ab sofort finden Sie, liebe Leser, unser neues Sonderheft „HiFi analog“ überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Es fasst die Top-Themen dieses wichtigen und nach wie vor aufstrebenden Bereichs der High Fidelity auf knapp 150 Seiten in einer Ausgabe zusammen. Ob Tests, Hintergrundberichte oder Service – hier ist alles rund um den grassierenden Analog-Boom drin. Und natürlich jene Portion Leidenschaft, die Sie von uns gewohnt sind.

 

Hier bestellen

 

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren