Aktuelle News

Ultima 5 (Bild: Chord Electronics)
Ultima 5 (Bild: Chord Electronics)

Mono- und Stereo-Endstufen und Preamp

Chord präsentiert „kleine“ Ultimas

Nach der Mono-Endstufe „Ultima“ folgen jetzt erschwinglichere Modelle.

Auf der High End 2019 hatte Chord Electronics die „Ultima“ (1400 Watt an 4 Ohm, fast 90 kg, 36.000 Euro) vorgestellt. Jetzt schiebt der britische Elektronik-Spezialist zwei kleinere Mono- und zwei Stereo-Endstufen nach. Die Preise beginnen bei 7100 Euro für das Modell Ultima 6 mit 2x350 Watt (4 Ohm) und reichen bis 21.900 Euro für die Ultima 2 mit 1x1300 Watt an 4 Ohm. Der passende „kleine“ Vorverstärker heißt Ultima Pre 2 und kostet 15.900 Euro. Er bietet 4 Paar XLR- und 4 Paar Cinch-Eingänge, alles rein analog. Auch die Ausgänge stehen in XLR und Cinch bereit. Zwei Kopfhörer können über große Klinke angeschlossen werden.

Mehr zu Chord

Ultima 2 (Bild: Chord Electronics)
4 Bilder
Ultima 2 Anschlüsse (Bild: Chord Electronics)

Suche im News-Archiv

STEREO Newsletter

Das Beste aus STEREO

Anzeige

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren