Marken

Cabasse

Cabasse Antigua MC 170

Getestet in Heft 5/2018
Aufwendig konzipierte und verarbeitete Drei-Wege-Koax-Bassreflexbox mit eigenständigem Klangcharakter. Braucht etwas mehr Abstand zur Rückwand als üblich, um ihre Vorzüge auszuspielen. Gehäuse in Ebenholz schwarz oder Eiche hell, gegen Aufpreis von 100 Euro in Hochglanzschwarz oder -weiß, solides Single-Wiring-Terminal, Bassreflexöffnung strahlt nach unten ab. Bespannung abnehmbar.

Cabasse Jersey MC 170

Getestet in Heft 10/2017
Die wohnraumfreundliche Cabasse-Standbox verfügt über die Zwei-Wege-Variante des berühmten Koaxialtreibers und zaubert so einen verblüffend dynamischen und präzisen, stimmigen Klang ins Wohnzimmer. Fürs Geld hervorragend musikalisch!

Cabasse Baltic 4 / Santorin

Getestet in Heft 5/2017
Das Cabasse-Set mit Subwoofer (Testversion, komplett 18.000 Euro) spielt atemberaubend auf. Eine hochpräzise, mühelos-plastische und feinziselierte Musikalität im Verbund mit einem abgrundtief sauberen, rabenschwarzen und beeindruckend souveränen Bass. High End – und Musik – pur.

Cabasse Stream Source

Getestet in Heft 1/2017
Vielseitiger Netzwerkspieler, hochauflösend und mit Zugang zu Streaming-Diensten. Guter Klang, der via S/PDIF noch zulegen kann. Mit der aktuellen Firmware hat die Stream Source deutlich zugelegt: Sie kann jetzt über LAN oder WLAN auf die Streaming-Dienste Spotify, Tidal, Qobuz, Deezer und das Internetradio zugreifen und PCM-Dateien bis 24/192 wiedergeben. Das französische Designobjekt ist Multiroom-tauglich und kann mit den übrigen Streaming-Komponenten und All-in-One-Lautsprechern von Cabasse kommunizieren. Musik vom Smartphone nimmt es via Bluetooth mit aptX entgegen. Über die Analogausgänge mit variabler Lautstärke kann die Stream Source Endstufen oder Aktivboxen direkt ansteuern.

Cabasse Murano

Getestet in Heft 5/2016
Ein Traumlautsprecher, der eher durch die Summe seiner Gesamtqualitäten überzeugt, als dass man von ihm spektakuläre Aha-Effekte erwarten sollte. Die universelle, dynamische und Spaß bereitende Cabasse besticht ganzheitlich als abbildungsstarke, feinfühlige Box mit Gespür für Musikalität.

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren