HiFi-Test

Plattenspieler

Technics SL-1200 GR

Als kleiner Bruder des SL-1200G, der als Erster die Tradition der Plattenspielerlegende wieder aufnahm, ist der SL-1200Gr in vielen Punkten einfacher ausgeführt. So besitzt sein Direktantrieb nur einen statt zweier Rotoren, besteht der S-Tonarm anstelle von Magnesium aus Aluminium. In der Praxis sind die Abstriche jedoch zu verschmerzen, zumal der kleinere Dreher ebenso problemlos funktioniert und tadellos klingt. Dabei besticht die Weiträumigkeit des Japaners in Verbindung mit seiner ausgeprägten Lebendigkeit und dynamischen Spielfreude. Der SL-1200GR, den es als 1210 auch in schwarzer Ausführung gibt, eignet sich für hochwertige Tonabnehmer und ist sogar wieder für den Disco-Betrieb inklusive Scratching zugelassen.

Preis: um 1500 € (Stand: 29.03.2017)
Maße BxHxT: 45,5 x 16 x 38 cm
Gewicht: 11,200 kg
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Panasonic

Netzphase am Gerät
Allgemeine Daten
Ausstattung

Phonokabel, 78 Umdrehungen, Drehzahlfeinregulierung, Abtasterbeleuchtung schaltbar, Single-Puck, Zusatzgewichte für höhenverstellbaren Tonarm, Cinch-Buchsen, Masse­klemme, Dämpfungsfüße, deutsche Bedienungsanleitung

Messwerte
Stereo-Test

Klang-Niveau Plattenspieler: 74%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

HiFi Analog 6/2017

Artikel zum Produkt

Der wahre Erbe

6/2017

Der wahre Erbe

Keine Frage, der Technics SL-1200G ist ein Meisterstück. Doch der…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren