Anzeige

HiFi-Test

Kompaktboxen (passiv)

T+A Pulsar R21

Kompaktbox mit sehr hochwertiger Verarbeitung und ausgezeichnetem, sehr natürlichem und langzeittauglichem Klang. Erfrischend unspektakulär und musikalisch, dabei unkritisch in der Aufstellung.

Preis: um 1400 € (Stand: 07.03.2021)
Maße BxHxT: 19 x 33 x 29 cm
Gewicht: 7,000 kg
Garantie: 5 Jahre Garantie
Hersteller: T+A elektroakustik GmbH & Co KG

Allgemeine Daten
Ausstattung

Zwei-Wege-Bassreflexbox mit stabilem Single-Wire-Terminal für Bananas, Kabelschuhe und blankes Kabel; Spikes mit Unterlegscheiben, eine magnetisch haftende Bespannung und Stopfen für die Bassreflexöffnung sind im Lieferumfang enthalten.

Messergebnisse
Messwerte
Nennimpedanz bei DC:4 Ohm
minimale Impedanz:4 Ohm
minimale Impedanz bei:200 Hz
maximale Impedanz:15 Ohm
maximale Impedanz bei:2100 Hz
Kennschalldruck (2,83 V/m):82 dBSPL
Leistung für 94 dBSPL:16 W
Untere Grenzfrequenz (-3dBSPL):40 Hz

Tiefreichender, linearer Frequenzgang. Sehr gute Impulsantwort, niedrige Verzerrungen. Der Wirkungsgrad ist mäßig, der Impedanzverlauf unkritisch. Leichte Anwinkelung auf den Hörplatz empfohlen.

Bildergalerie
3 Bilder
Stereo-Test

Klang-Niveau Kompaktlautsprecher: 85%

Preis-Leistung

stereo+

Die werden bleiben – Modern und zeitgemäß, dabei auch für schwarze Scheiben geeignet, ordentlich verarbeitet, mit moderatem Preis und mit prima Klang sowieso: Das Anforderungsprofil für unsere „Sounds Clever“-Anlage war anspruchsvoll. Doch der Plattenspieler Roberts RT 200, der…

Den ganzen Test lesen Sie in

Artikel zum Produkt

Die werden bleiben

5/2021

Die werden bleiben

Modern und zeitgemäß, dabei auch für schwarze Scheiben geeignet, klasse…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren