HiFi-Test

Standboxen (passiv)

Neat Acoustics Iota Xplorer

Ungewöhnlich kompakte, wohnraumfreundlich konzipierte Standbox mit dessen ungeachtet kompromisslosen Klangeigenschaften. Spielt dank bester Ingredienzen (Air Motion Transformer, Tandem-Bass) sehr musikalisch, audiophil und erwachsen auf. Hoher Spaßfaktor!

Preis: um 3900 € (Stand: 18.06.2018)
Maße BxHxT: 30 x 73 x 22 cm
Garantie: 5 Jahre Garantie
Hersteller: Neat Acoustics

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Nennimpedanz bei DC:4 Ohm
minimale Impedanz:4 Ohm
minimale Impedanz bei:30 Hz
maximale Impedanz:29 Ohm
maximale Impedanz bei:1800 Hz
Kennschalldruck (2,83 V/m):87,3 dBSPL
Leistung für 94 dBSPL:10,3 W
Untere Grenzfrequenz (-3dBSPL):44 Hz
Klirrfaktor bei 63/3k/10k Hz:0,9/0,2/0,1 %

Auf Achse recht ausgewogener Frequenzgang, der bis fast 40 Hertz hinabreicht. Abaxial unruhiger, man sollte die Boxen also auf den Hörplatz einwinkeln. Leicht überdurchschnittlicher Wirkungsgrad, genügsamer, aber für Röhre/Class D suboptimaler Impedanzverlauf, gutes Timing.

Stereo-Test

Klang-Niveau Standlautsprecher: 78%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 8/2018

Artikel zum Produkt

 Kleiner Magier

8/2018

Kleiner Magier

Nachdem die Iota zum musikalischen Wurf geriet, schiebt Neat Acoustics mit…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren