HiFi-Test

Endverstärker

NAD C 275 BEE

Diese Stereo-Endstufe bietet eine hohe Musikalität und Dynamik, verbunden mit enormen Leistungsreserven. Hinzu kommt aufgrund ihrer Ausstattung mit Monobetrieb und variablem Eingang eine ungewöhnlich hohe Zukunftssicherheit in „Ihrer“ Anlage.

Preis: um 1195 € (Stand: 01.04.2010)
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: NAD Electronics International

Allgemeine Daten
Messwerte
Dauerleistung an 8 Ohm (1kHz):170 W
Dauerleistung an 4 Ohm (1kHz):167 W
Impulsleistung an 4 Ohm (1kHz):436 W
Klirrfaktor bei 50mW (1kHz):0,0008 %
Klirrfaktor bei 5W (1kHz):0,0013 %
Klirrfaktor bei Pmax -1dB (1kHz):0,0042 %
Intermodulation bei 50mW (nach DIN):0,003 %
Intermodulation bei 5W (nach DIN):0,011 %
Intermodulation bei Pmax -1dB (nach DIN):0,018 %
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 50mW (1kHz):85 dB
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 5W (1kHz):105 dB
Dämpfungsfaktor an 4 Ohm bei 63Hz/1kHz/14kHz:190
Obere Grenzfrequenz (-3dB/4Ohm):>110 kHz
Gleichlauffehler Lautstärkesteller bei -60dB:- dB
Leistungsaufnahme Leerlauf:76 W

Die Eingangsimpedanz ist mit 10,4 Kiloohm okay, könnte aber im Extremfall, etwa an einer hochimpedanten Vorstufe, knapp werden. Da sich dieser Wert beim Betrieb von zwei Endstufen oder Subwoofer unter Umständen noch weiter verringert, ist dies zu beachten. Enorme Leistungsreserven, so gut wie verzerrungs- und rauschfreie, zudem sehr schnelle Signalverarbeitung.

Stereo-Test

Klang-Niveau Endverstärker (stereo): 63%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 4/2010

Artikel zum Produkt

Getrennte Veranlagung

4/2010

Getrennte Veranlagung

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren