HiFi-Test

Phono-Vorverstärker

Lehmannaudio Lehmann Black Cube SE m. (Netzteil PWX)

Der Lehmann legt eine Galavorstellung hin! Freudentränen beim Messtechniker und große Ohren beim Hörtest. Die rund 200 Euro Aufpreis mit PWX-Netzteil zum Black Cube mit Standard-Netzteil lohnen unbedingt!

Preis: um 700 € (Stand: 20.01.2017)
Maße BxHxT: 11 x 5 x 12 cm
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Lehmannaudio

Allgemeine Daten
Messwerte
Rauschabstand Phono MM (5 mV, 1 kHz):85 dB(A)
Rauschabstand Phono MC (0,5 mV, 1 kHz):73 dB(A)
Phono MM: Eingangsempfindlichkeit für 1 V U out:5 mV
Phono MM: Verstärkungsfaktor:46 dB
Phono MM: Übersteuerungsfestigkeit:51 mV
Phono MM: Eingangswiderstand:47 kOhm
Phono MC: Eingangsempfindlichkeit für 1 V U out:0.6 mV
Phono MC: Verstärkungsfaktor:64 dB
Phono MC: Übersteuerungsfestigkeit:6.1 mV
Phono MC: Eingangswiderstand:100 Ohm
Ausgangswiderstand bei 1 kHz:67 Ohm
Maximale Ausgangsspannung:9.7 Volt
Phono MM: Frequenzgangfehler:0.1 dB
Phono MC: Frequenzgangfehler:0.1 dB
Stereo-Kanaltrennung (5mV/1kHz/1kOhm):81 dB
Klirrfaktor bei 1 V:0.004 %
Leistungsaufnahme Leerlauf:2 W

Im Labor zeigte der Lehmann in allen Disziplinen exzellente Werte. Der Frequenzgang ist unglaublich linear, Rauschen findet de facto nicht statt, die Verzerrungen sind extrem niedrig, die Kanaltrennung exorbitant.

Stereo-Test

Klang-Niveau Phono-Vorverstärker: 88%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 3/2017

Artikel zum Produkt

Eigentlich sind wir ganz anders

3/2017

Eigentlich sind wir ganz anders

Sie sind Individualist und zeigen das auch gerne? Dann werden Sie mit…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren