HiFi-Test

Phono-Vorverstärker

Lehmannaudio Lehmann Black Cube SE II

Flexibler, klanglich über die Preisklasse hinaus spielender und hochwertig verarbeiteter Phono-Pre. Das obere Ende der Vernunftklasse! Ein-/Ausgänge mit vergoldeten Cinch-Buchsen; Eingang per Dip-Schalter anpassbar an alle üblichen MM- und MC-Systeme. Für Exoten passende Widerstände sind lötfrei steckbar. Umfangreiche Subsonic-Filter-Anpassung. Um Brummeinstreuungen zu verhindern, wird das Gerät aus einem externen Netzteil gespeist.

Preis: um 820 € (Stand: 19.06.2017)
Maße BxHxT: 12 x 4 x 11 cm
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Lehmannaudio

Allgemeine Daten
Messwerte
Rauschabstand Phono MM (5 mV, 1 kHz):84 dB(A)
Rauschabstand Phono MC (0,5 mV, 1 kHz):69 dB(A)
Stereo-Kanaltrennung (5mV/1kHz/1kOhm):96 dB
Klirrfaktor bei 1 V:0,008 %
Leistungsaufnahme Leerlauf:2 W

Im Labor zeigte der Lehmannaudio durchweg sehr gute bis hervorragende Werte. Die sehr hohe Verstärkung bei MC reicht auch für leise Systeme. Sehr niedrige Verzerrungen sowie hohe Störabstände. Die Kanaltrennung ist ebenfalls exorbitant hoch, der Ausgangswiderstand erfreulich niedrig.

Stereo-Test

Klang-Niveau Phono-Vorverstärker: 91%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 4/2011

Artikel zum Produkt

Erfolgreich gewürfelt

4/2011

Erfolgreich gewürfelt

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren