Anzeige

HiFi-Test

Vorverstärker

Lab 12 Pre 1

Puristischer und liebevoll in Kleinserie gefertigter Röhrenvorverstärker aus Griechenland. Verarbeitung und Klang überzeugen ebenso wie das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Preis: um 1650 € (Stand: 28.10.2020)
Maße BxHxT: 43 x 11 x 26 cm
Garantie: 5 Jahre Garantie
Hersteller: Lab12

Netzphase am Gerät
Allgemeine Daten
Ausstattung

Fünf Cinch-Eingänge, Ausgänge in Cinch und XLR, Fernbedienung für Lautstärke, Eingangswahl, Muting und Standby; Anzeige für die Freischaltung der Ausgänge mittels LED-Anzeige; Frontplatte in verschiedenen Farben lieferbar

Messergebnisse
Messwerte
Maximale Ausgangsspannung (1 kHz, 1% THD):4.1 V
Verstärkungsfaktor ab Hochpegeleingang:20.7 dB
Klirrfaktor bei 30 mV:0.03 %
Klirrfaktor bei 300 mV:0.06 %
Klirrfaktor bei 1 V:0.15 %
Intermodulation 30mV:0.04 %
Intermodulation 300mV:0.006 %
Intermodulation 1V:0.004 %
Rauschabstand bei 0,3 V (Line in 500mV):84.7 dB(A)
Rauschabstand bei 0,03 V (Line in 500mV):66.2 dB(A)
Eingangsempfindlichkeit Line für 1 V Aus:92 mV
Ausgangswiderstand RCA:4800 Ohm
Ausgangsspannung RCA:4.1 Volt
obere Grenzfrequenz:55 kHz
Lautstärkesteller, Gleichlauffehler bis -60 dB max.:0.5 dB
Stereo-Kanaltrennung bei 10kHz:82.6 dB
Leistungsaufnahme Leerlauf:14

Das Gerät leistet sich auch messtechnisch keine Schwächen mit Ausnahme des hohen Ausgangswiderstands, der je nach Endstufe oder Aktivbox bei längeren Kabelstrecken zu Hochtonverlusten führen kann.

Stereo-Test

Klang-Niveau Vorverstärker: 63%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 9/2018

Artikel zum Produkt

Keine billigen Tricks

9/2018

Keine billigen Tricks

Ein Schuss Röhrenzauber in Ihrer Anlage gefällig? Das geht vielleicht…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren