HiFi-Test

Standboxen (passiv)

JBL 4365

Eine Box für Liebhaber. Ihre klassische Formgebung sorgt für unauffällige Integration im Wohnraum, zumal bei wandnaher Aufstellung. Schon bei geringen Pegeln feinauflösend, bietet sie reichliche Pegelreserven. Verzeihliche Schwächen in der Raumabbildung und Tonalität.

Preis: um 16000 € (Stand: 01.04.2012)
Garantie: 5 Jahre Garantie
Hersteller: Harman International

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Nennimpedanz bei DC:6 Ohm
minimale Impedanz:4 Ohm
minimale Impedanz bei:7500 Hz
maximale Impedanz:28 Ohm
maximale Impedanz bei:68 Hz
Leistung für 94 dBSPL:2 W
Untere Grenzfrequenz (-3dBSPL):42 Hz
Klirrfaktor bei 63/3k/10k Hz:3/0.3/0.4 %

Etwas unruhiger Frequenzgang. Bei der Aufstellung empfiehlt sich eine nur geringe Einwinkelung zum Hörplatz. Auch für Nahfeldbetrieb geeignet. Hoher Wirkungsgrad. Aufgrund der linearen Impedanz eignet sich die Box ebenso für den Betrieb mit einer Vielzahl von Verstärkern. Verzerrungen im Bass mittelmäßig, sonst sehr gering.

Stereo-Test

Klang-Niveau Standlautsprecher: 81%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 4/2012

Artikel zum Produkt

Wann ist ein Horn ein Horn?

4/2012

Wann ist ein Horn ein Horn?

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren