Anzeige

HiFi-Test

Kompaktboxen (passiv)

Fischer & Fischer Klein

Diese Liliput-Box aus Schiefer ist eine kleine Sensation, zeigt sie doch, was trotz beengter Verhältnisse machbar ist. Solange es nicht zu tief runtergeht, schreckt der Winzling selbst vor höheren Pegeln nicht zurück, spielt locker, räumlich und sonor. Die externe Weiche hält so die Bauteile von Erschütterungen fern, was die Präzision der Performance fördert.

Preis: um 2700 € (Stand: 31.10.2021)
Maße BxHxT: 13 x 22 x 21 cm
Garantie: 5 Jahre Garantie
Hersteller: Fischer & Fischer

Allgemeine Daten
Ausstattung

Externe Frequenzweiche samt fertig konfektio­nierter Verbindungskabel, auf dem optionalen Ständer verschraubbar

Messergebnisse
Messwerte
Nennimpedanz bei DC:4 Ohm
minimale Impedanz:4.8 Ohm
minimale Impedanz bei:260 Hz
maximale Impedanz:25 Ohm
maximale Impedanz bei:100 Hz
Kennschalldruck (2,83 V/m):86 dBSPL
Leistung für 94 dBSPL:12.4 W
Untere Grenzfrequenz (-3dBSPL):57 Hz
Klirrfaktor bei 63/3k/10k Hz:1/0.3/0.1 %

Glatter und erstaunlich tief hinabreichender Frequenzgang; in Anbetracht des geringen Volumens hoher Wirkungsgrad, unkritischer Impedanzverlauf, der die Fünf-Ohm-Marke kaum unterschreitet, geringer Klirr.

Bildergalerie
5 Bilder
Stereo-Test

Klang-Niveau Kompaktlautsprecher: 91%

Preis-Leistung

stereo+

Test: Kompaktlautsprecher

Fischer & Fischer Klein

Klein, aber Stein – Das ist die Härte! Fischer & Fischer bringt mit der „Klein“ eine Miniaturbox im Schiefergehäuse plus externer Frequenzweiche. Ist sie der Fels im audiophilen Mikrokosmos oder nur ein HiFi-Gag?

Den ganzen Test lesen Sie in

Artikel zum Produkt

Klein, aber Stein

1/2021

Klein, aber Stein

Das ist die Härte! Fischer & Fischer bringt mit der „Klein“ eine…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren