HiFi-Test

Phono-Vorverstärker

Exposure XM3

Exposure stellt mit der XM3 eine fein verarbeitete, flexible und sehr gut klingende Phonovorstufe für MM- und MC-Systeme im Midi-Format vor. Sie klingt spritzig und dynamisch und ist dank Mäuseklavier auf so ziemlich jeden Tonabnehmer des Weltmarktes anpassbar. Ein sehr empfehlenswertes No-Nonsense-Produkt.

Preis: 800 € (Stand: 08.11.2017)
Maße BxHxT: 22 x 9 x 39 cm
Garantie: 3 Jahre Garantie
Hersteller: Exposure

Netzphase am Gerät
Allgemeine Daten
Ausstattung

Eingänge für MM und MC - zwei Plattenspieler können also gleichzeitig angeschlossen werden. Ausgang: Cinch. Anpassbarkeit für MC in Verstärkung und Impedanz, für MM fester Wert.

Messergebnisse
Messwerte
Rauschabstand Phono MM (5 mV, 1 kHz):78,9 dB(A)
Rauschabstand Phono MC (0,5 mV, 1 kHz):67,5 dB(A)
Phono MM: Eingangsempfindlichkeit für 1 V U out:5 mV
Phono MM: Verstärkungsfaktor:40 dB
Phono MM: Übersteuerungsfestigkeit:44 mV
Phono MM: Eingangswiderstand:47 kOhm
Phono MC: Eingangsempfindlichkeit für 1 V U out:1 mV
Phono MC: Verstärkungsfaktor:60 dB
Phono MC: Übersteuerungsfestigkeit:10 mV
Phono MC: Eingangswiderstand:einstellbar Ohm
Ausgangswiderstand bei 1 kHz:56 Ohm
Maximale Ausgangsspannung:9,8 Volt
Stereo-Kanaltrennung (5mV/1kHz/1kOhm):62,7 dB
Klirrfaktor bei 1 V:0,02 %
Leistungsaufnahme Leerlauf:18 W
Gemessen bei einer Netzspannung von:224 Volt

Kein Rauschen und Brummen trotz eingebautem Ringkerntrafo.Sämtliche Messergebnisse sind sehr gut. Der Frequenzgang erlaubt sich eine kleine Anhebung im Hochtonbereich. Hohe Übersteuerungsfestigkeit.

Stereo-Test

Klang-Niveau Phono-Vorverstärker: 89%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 10/2017

Artikel zum Produkt

Von innen fett

10/2017

Von innen fett

Manchmal ist es das, was fehlt, was uns zufrieden macht. Im Falle von…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren