HiFi-Test

Phono-Vorverstärker

Edwards Audio Apprentice MM Phono Stage V2

Wie sein Name bereits aussagt, ist der kleine Brite ein reiner MM-Vorverstärker, der anders als viele Mitbewerber ein internes Netzteil statt eines ausgelagerten hat. Der sauber gemachte und klangstarke Phono-Pre ist die ideale Lösung für die große Schar günstiger Plattenspieler mit MM-Abtaster, wenn am Verstärker entweder kein Phono-Vorverstärker-Eingang vorhanden ist oder dieser klanglich zu wünschen übrig lässt. Erfreulich feinsinnige und räumliche Wiedergabe.

Preis: um 150 € (Stand: 20.03.2018)
Maße BxHxT: 20 x 6 x 9 cm
Gewicht: 1,000 kg
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Talk Electronics Ltd.

Netzphase am Gerät
Allgemeine Daten
Ausstattung

Je ein Cinch-Ein- und Ausgang, Masseklemme, Netzschalter

Messwerte
Rauschabstand Phono MM (5 mV, 1 kHz):77 dB(A)
Phono MM: Eingangsempfindlichkeit für 1 V U out:8,8 mV
Phono MM: Verstärkungsfaktor:41 dB
Phono MM: Übersteuerungsfestigkeit:85 mV
Phono MM: Eingangswiderstand:47 kOhm
Ausgangswiderstand bei 1 kHz:20 Ohm
Maximale Ausgangsspannung:9,3 Volt
Stereo-Kanaltrennung (5mV/1kHz/1kOhm):68 dB
Klirrfaktor bei 1 V:0,02 %
Eingangspegelsteller:nein
Leistungsanzeige:nein
Leistungsaufnahme Standby:- W
Leistungsaufnahme Leerlauf:2,6 W

Der kleine Apprentice zeigt erstklassige Werte in Form eines sehr geringen Klirrfaktors, hohem Störabstand und effektiver Kanaltrennung. Hohe Übersteuerungsfestigkeit; das Frequenzgangdiagramm haben wir uns geschenkt, denn es verläuft schnurgerade.

Stereo-Test

Klang-Niveau Phono-Vorverstärker: 75%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

HiFi Analog 6/2018

Artikel zum Produkt

Diese ,,Lehrlinge

6/2018

Diese ,,Lehrlinge

,,Apprentice" ­ Lehrling ­ nennt Edwards Audio einen Einstiegsdreher sowie…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren