HiFi-Test

Disc-Spieler

Cyrus CD Xt Signature

Ein mit Kompetenz und Finesse in den digitalen Belangen gemachtes, REINES CD-LAUFWERK (ohne DAC), dessen Entwickler größten Wert auf eine stabile, von Störungen unbeeinflusste Aufbereitung des Datenstroms legten. Deshalb erhielt der Taktgeber fürs Re-Clocking ein eigenes Netzteil. Dank des getriebenen Aufwands ist die „Signature“-Ausführung dem einfacheren Cyrus-Drive wenn schon nicht messtechnisch, so doch klanglich klar überlegen, was den deutlichen Aufpreis letztlich rechtfertigt.

Preis: um 2100 € (Stand: 27.02.2018)
Maße BxHxT: 21,5 x 7,5 x 36 cm
Gewicht: 3,600 kg
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Cyrus Audio

Netzphase am Gerät
Allgemeine Daten
Ausstattung

Je ein koaxialer und ein Lichtleiter-Digitalausgang; Wiederholautomatiken, Programmfunktionen und umschaltbare Zeitanzeigen über die beleuchtete Fernbedienung

Messwerte
Jitter:1,8 ns
Abweichung von der Samplingfrequenz:-7,7 ppm
Amplitude des Datenstroms:410 mV
Einlesezeit:7 s
Störungen der Informationsspur:0,5 mm
Störungen der Oberfläche:0,6 mm
Leistungsaufnahme Standby:<2 W
Leistungsaufnahme Leerlauf:3,7 W

Die „Sollgeschwindigkeit“ wird exakt eingehalten, ergo fällt die Abweichung von der vorgegebenen Abtastfrequenz sehr gering aus. Erfreulich niedriger Jitter.

Stereo-Test

Klang-Niveau CD-/DVD-Laufwerke (ohne Wandler): 82%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 5/2018

Artikel zum Produkt

 DATEN-PÄCKCHEN

5/2018

DATEN-PÄCKCHEN

Im Zuge des Trends zum hochwertigen DAC für alle Sorten von Bit-Lieferanten…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren