HiFi-Test

Vollverstärker

Cyrus 8XP D QX M. PSX-R

In höchster Ausbaustufe mit Qx-Wandler und Zusatznetzteil musiziert der ohnehin sehr gute Cyrus analog wie digital vor allem in Sachen Auflösung noch hörbar besser.

Preis: um 3300 € (Stand: 01.06.2011)
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Cyrus Audio

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Dauerleistung an 8 Ohm (1kHz):72 W
Dauerleistung an 4 Ohm (1kHz):111 W
Impulsleistung an 4 Ohm (1kHz):163 W
Klirrfaktor bei 50mW (1kHz):0,004 %
Klirrfaktor bei 5W (1kHz):0,0019 %
Klirrfaktor bei Pmax -1dB (1kHz):0,002 %
Intermodulation bei 50mW (nach DIN):0,03 %
Intermodulation bei 5W (nach DIN):0,018 %
Intermodulation bei Pmax -1dB (nach DIN):0,016 %
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 50mW (1kHz):70 dB
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 5W (1kHz):91 dB
Dämpfungsfaktor an 4 Ohm bei 63Hz/1kHz/14kHz:174
Leistungsaufnahme Leerlauf:19 W

Moderate Ausgangsleistung bei sehr niedrigem Verzerrungsniveau und gutem Dämpfungsfaktor sowie guten Rauschwerten im Verstärkerteil. Der Rauschwert des Qx-Wandlers ist mit 86 dB minimal schlechter, ebenso die Linearität. Sonst durchweg gut.

Stereo-Test

Klang-Niveau Vollverstärker: 83%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 6/2011

Artikel zum Produkt

Tollkühne Kisten

6/2011

Tollkühne Kisten

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren