HiFi-Test

Endverstärker

Cambridge Audio Cambridge Azur 851 W

Vom britischen Anbieter Cambridge Audio kommt dieser ausgesprochen souveräne, anspringend lebendige, dabei körperhaft und druckvoll aufspielende Stereo-Endverstärker mit enormen Ausgangsleistungen. Grob- wie feindynamisch ausgezeichnet und auch messtechnisch durch praktisch völlige Absenz von Verzerrungen, Rauschen oder Übersprechen ein absoluter Knüller!

Preis: um 1650 € (Stand: 29.10.2019)
Maße BxHxT: 43 x 15 x 40 cm
Garantie: 2 Jahre Garantie
Hersteller: Cambridge Audio

Allgemeine Daten
Messwerte
Dauerleistung an 8 Ohm (1kHz):194 W
Dauerleistung an 4 Ohm (1kHz):309 W
Impulsleistung an 4 Ohm (1kHz):394 W
Klirrfaktor bei 50mW (1kHz):0,007 %
Klirrfaktor bei 5W (1kHz):0,001 %
Klirrfaktor bei Pmax -1dB (1kHz):0,002 %
Intermodulation bei 50mW (nach DIN):0,001 %
Intermodulation bei 5W (nach DIN):0,0007 %
Intermodulation bei Pmax -1dB (nach DIN):0,8 %
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 50mW (1kHz):76 dB
Rauschabstand ab Hochpegeleingang bei 5W (1kHz):95 dB
Dämpfungsfaktor an 4 Ohm bei 63Hz/1kHz/14kHz:100
Obere Grenzfrequenz (-3dB/4Ohm):>80 kHz
Leistungsaufnahme Leerlauf:185 W

Enorme Ausgangsleistungen an acht und vier Ohm mit Impulsreserven bis knapp 400 Watt bei praktisch vollständiger Absenz von Verzerrungen, Rauschen und Übersprechen. Erst kurz vor Vollaussteuerung unkritisch ansteigende Intermodulation. Im Leerlauf prinzipbedingt recht hoher Stromverbrauch.

Stereo-Test

Klang-Niveau Endverstärker (stereo): 76%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 5/2014

Artikel zum Produkt

Getrennte Veranlagung

5/2014

Getrennte Veranlagung

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren