HiFi-Test

Kompaktboxen (passiv)

Bowers & Wilkins B&W 805 D3

Das Nesthäkchen der Flaggschiff-Baureihe im Hause B&W ist noch audiophiler geworden. So ist die 805 ungemein musikalisch und womöglich durch das neue Membranmaterial extrem neutral und ausgewogen, ebenso mitreißend wie langzeittauglich.

Preis: ab 6000 € (Stand: 09.11.2017)
Maße BxHxT: 24 x 42 x 35 cm
Garantie: 10 Jahre Garantie
Hersteller: B&W Group Germany GmbH

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Nennimpedanz bei DC:4 Ohm
minimale Impedanz:5.5 Ohm
minimale Impedanz bei:200 Hz
maximale Impedanz:35 Ohm
maximale Impedanz bei:30 Hz
Leistung für 94 dBSPL:12.6 W
Untere Grenzfrequenz (-3dBSPL):44 Hz
Klirrfaktor bei 63/3k/10k Hz:0.3/0.1/0.1 %

Die neue 805 ist noch ausgewogen, mit allenfalls leichter Tendenz, an den Frequenzenden anzusteigen. Wir empfehlen eine relativ gerade Aufstellung. Die Box reicht mit 44 Hertz ordentlich in den Basskeller. Die Impedanz ist gutmütig, der Wirkungsgrad überdurchschnittlich, das Timing sehr gut.

Stereo-Test

Klang-Niveau Kompaktlautsprecher: 100%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 1/2016

Artikel zum Produkt

A Star is born

1/2016

A Star is born

Sie sieht irgendwie vertraut aus und doch ist alles an ihr anders. Und so…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren