HiFi-Test

Kompaktboxen (passiv)

Bowers & Wilkins B&W 705 S2

Die 705 S2 macht die Technologie der Nautilus 800 D3-Baureihe erheblich bezahlbarer – und das Top-Down-Prinzip funktioniert. Ein sehr stimmiger, musikalischer Kompaktlautsprecher, der richtig Spaß macht!

Preis: um 2250 € (Stand: 30.10.2020)
Maße BxHxT: 20 x 41 x 30,1 cm
Gewicht: 9,300 kg
Garantie: 10 Jahre Garantie
Hersteller: B&W Group Germany GmbH

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Nennimpedanz bei DC:4 Ohm
minimale Impedanz:5 Ohm
minimale Impedanz bei:200 Hz
maximale Impedanz:25 Ohm
maximale Impedanz bei:2200 Hz
Kennschalldruck (2,83 V/m):86 dBSPL
Leistung für 94 dBSPL:12.4 W
Untere Grenzfrequenz (-3dBSPL):49 Hz
Klirrfaktor bei 63/3k/10k Hz:0.6/0.1/0.1 %

Ausgewogener Amplitudenfrequenzgang und gute Abstrahlcharakteristik, der Bass reicht bis knapp unter 50 Hertz, und der Hochton ist auch abaxial exzellent, sodass man die Box nicht unbedingt anwinkeln muss. Der Wirkungsgrad ist leicht überdurchschnittlich, die Sprungantwort (Timing) sehr gut. Die Impedanz ist gutmütig, wenn auch nicht ganz optimal für Röhren-/Class D-Verstärker. Das Verzerrungsniveau ist extrem niedrig.

Stereo-Test

Klang-Niveau Kompaktlautsprecher: 94%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 2/2018

Artikel zum Produkt

Seven Up!

2/2018

Seven Up!

Der Technologie-Transfer geht weiter. Nach der größten folgt nun die…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren