HiFi-Test

Musik-Server

Burmester 151

Burmesters neuer Medienkünstler bewegt sich klanglich extrem dicht an der Top-Referenz seiner Klasse – seinem eigenen (großen) Bruder! Haptik, Optik und Bedienbarkeit – vor allem via App – sind über jeden Zweifel erhaben.

Preis: um 15800 € (Stand: 01.03.2015)
Maße BxHxT: 49 x 10 x 37 cm
Garantie: 3 Jahre Garantie
Hersteller: Burmester Audiosysteme

Allgemeine Daten
Messergebnisse
Messwerte
Rauschabstand "Digital Null":112 dB
Quantisierungsrauschabstand 400 Hz / 0 dBFS:96 dB
Wandlerlinearität: Abweichung bis -90 dB:0.1 dB
Ausgangswiderstand Cinch bei 1 kHz:260 Ohm
Ausgangsspannung Cinch out bei 0 dBFS:3.2 V
Klirrfaktor -60dBFS/400Hz:0.13 %
Erkennung der Emphasis (DAC):not ok
Rechteck:ok
Puls:ok
Jitter:4.6 ns
Abweichung von der Samplingfrequenz:-6.1 ppm
Amplitude des Datenstroms:522 mV
Leistungsaufnahme Standby:<2 W
Leistungsaufnahme Leerlauf:37 W

Die Messwerte zeigen ein insgesamt sehr positives Bild des Burmester 151. Klirr ist so gut wie nicht vorhanden, der Wandler arbeitet sehr linear. Rechteck- und Impulsverhalten sind ebenfalls in Ordnung. Die Kanalabweichung ist mit 0,2 dB sehr gering. Das CD-Laufwerk erkennt keine Discs mit Emphasis.

Stereo-Test

Klang-Niveau Musik-Server: 98%

Preis-Leistung

Den ganzen Test lesen Sie in

Stereo 3/2015

Artikel zum Produkt

Glänzende Vorstellung

3/2015

Glänzende Vorstellung

Der „kleine Bruder“ des massiven Medienkünstlers „111 Musiccenter“ ist ganz…

weiterlesen

Premium-Händler für diese Marke

Filter nach Postleitzahlen

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren