HiFi-Test

Kopfhörer

Sortiere nach:
Preis
Preis-/Leistung
Klangniveau
Datum
overear,geschlossen,dynamisch
3000
2019-06
4
95

Focal Stellia

getestet in Stereo 6/2019

Ein klanglich außergewöhnlicher geschlossener, dynamischer Kopfhörer mit überragender Verarbeitung und exquisiter Ausstattung. Die Beryllium-Membran ist dabei nur ein Detail für die herausragende Performance dieses Luxus-Hörers; Kabel austauschbar; leider mikrofonieempfindlich; gepolsterter Bügel, weiche Lederpolster mit Memory-Schaum; hoher Tragekomfort.
Preis: 3000 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 95%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
1800
2019-05
5
95

HIFIMAN Arya

getestet in Stereo 5/2019

Der HiFiMan Arya ist ein offener magnetostatischer Kopfhörer, der ganz bewusst für den Betrieb an hochwertigen stationären Geräten und Kopfhörerverstärkern konzipiert wurde. Klanglich kraftvoll, voluminös und mit einem Hauch Wärme abgestimmt. Hoher Tragekomfort. 1,5 Meter hochwertiges Anschlusskabel; gepolsterter Alu-Bügel, austauschbare Ohrpolster aus Kunstleder, atmungsaktiv; Kabel steckbar; Impedanz: 35 Ohm, niedriger Wirkungsgrad von 90 dB; Gewicht: 400 Gramm.
Preis: 1800 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 95%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
600
2019-03
4
97

Kennerton Magister Pro

getestet in Stereo 3/2019

Der Kennerton Magister Pro ist ein sehr gut verarbeiteter und fein klingender geschlossener Kopfhörer aus russischer Produktion. Klanglich eher warm, sehr langzeittauglich. Gute räumliche Abbildung; Einstellbereich des Kopfbandes etwas knapp. Zwei Kabel in zwei und drei Meter Länge; Klinke 3,5 mm mit Adapter 6,3 mm; hochwertige Aufbewahrungsbox; Gewicht 330 Gramm; Impedanz 64 Ohm, Wirkungsgrad knapp über 100 dB.
Preis: 600 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 97%

Preis-Leistung

Bluetooth,overear,offen,dynamisch
280
2019-03
4
81

Grado GW 100

getestet in Stereo 3/2019

Leichter, offener Bluetooth-Kopfhörer nach Apt X-Standard. Sehr guter, natürlicher Klang mit ausgezeichneter Stimmwiedergabe. Auch dynamisch auf der Höhe. Dazu gesellt sich ein guter Tragekomfort. 15 Stunden Batterielaufzeit; USB-Kabel zum Laden, Verbindungskabel für kabelgebundenen Betrieb mit Fernbedienungs-Mikrofonfunktion; BT-Reichweite zirka sieben Meter; Impedanz: 32 Ohm, Wirkungsgrad knapp 100 dB.
Preis: 280 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 81%

Preis-Leistung

overear,offen,elektrostatisch
3200
2019-02
3
96

MrSpeakers Voce

getestet in Stereo 2/2019

Luxuriöser, aufwendig verarbeiteter, offener, elektrostatischer Kopfhörer. Etwas wärmer abgestimmt als die Konkurrenz. Niedriger Wirkungsgrad, braucht höhere Polarisationsspannung am Kopfhörerverstärker. Kabel knapp zwei Meter lang, sehr hoher Tragekomfort durch kluge Bügelkonstruktion und weiche ohrumschließende Polster. Nicht an normalen (Kopfhörer)-Verstärkern zu betreiben.
Preis: 3200 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 96%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
700
2018-12
4
89

Quad ERA-1

getestet in Stereo 12/2018

Quads erster Kopfhörer ist offen und magnetostatisch. Überzeugender Klang, kraftvoll und vielseitig. Durch 20 Ohm Impedanz auch mobil einsetzbar. Abnehmbares, hochwertiges Kabel; hoher Wirkungsgrad von 94 dB; 6,3-mm-Adapter mit Gewinde und Transportbox inklusive.
Preis: 700 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 89%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
999
2018-11
5
94

HIFIMAN Ananda

getestet in Stereo 11/2018

Magnetostatischer, offener Hörer. Exklusiver Klang, gute Verarbeitung und ein Preis wie ein Donnerschlag. Für alle Arten von Musik bestens geeignet, sogar am Handy gut einsetzbar. Hochwertiges Kabel, Impedanz 25 Ohm, hoher Wirkungsgrad von 103 dB; Verstellbereich des Bügels etwas knapp; zweites Kabel mit Miniklinke im Lieferumfang.
Preis: 999 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 94%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
2400
2018-10
3
92

Sennheiser HD 820

getestet in Stereo 10/2018

Exzellent verarbeitet, klanglich makellos. Hoher Tragekomfort. Saubere Basswiedergabe und Auflösung im Hochtonbereich. Ein Meilenstein, leider deutlich teurer als der HD 800S. Geschlossener, ohrumschließender Kopfhörer. Versilberte Kabel mit Klinke, Pentaconn und XLR-Stecker; Anleitung auf Papier und USB-Stick; Aufbewahrungsbox und Messprotokoll.
Preis: 2400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 92%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
1600
2018-09
3
90

Denon AH-D 9200

getestet in Stereo 9/2018

Spitzenmodell von Denon: klingt natürlich, dynamisch und räumlich. Klang, Herstellungsprozess und Verarbeitung lassen den Preis angemessen erscheinen. Geschlossener Hörer, Kabel in 1,3 m mit 3,5-mm-Klinke und 3 m mit 6,3-mm-Klinke; Ohrpolster mit Memory-Schaum, gepolsterter, gerastert verstellbarer Alu-Bügel, Impedanz 25 Ohm, hohe Empfindlichkeit.
Preis: 1600 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 90%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
800
2018-09
4
88

Denon AH-D 7200

getestet in Stereo 9/2018

Der Ankerpunkt in Denons edler „Wood“-Baureihe. Klanglich eine Bank, hochwertig verarbeitet. Geschlossene Bauweise, drei Meter Kabel, austauschbar, mit 6,3-mm-Klinkenstecker; Adapter für 3,5-mm-Klinke; Ohrpolster mit Memory-Schaum, gepolsterter, gerastert verstellbarer Alu-Bügel, Impedanz 25 Ohm, hohe Empfindlichkeit 105 dB/mW.
Preis: 800 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 88%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
600
2018-09
4
87

Denon AH-D 5200

getestet in Stereo 9/2018

Der Kleinste aus Denons Wood-Serie bietet exzellente Verarbeitungsqualität und guten, betont warmen Klang. Guter Tragekomfort. Geschlossene Bauweise, 3 Meter Kabel, austauschbar; Ohrpolster mit Memory-Schaum, gepolsterter, gerastert verstellbarer Alu-Bügel; Impedanz 24 Ohm, Empfindlichkeit 103 dB/mW.
Preis: 600 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 87%

Preis-Leistung

overear,Bluetooth,geschlossen,dynamisch,funkkopfhoerer
699
2018-08
4
87

Beyerdynamic Amiron Wireless

getestet in Stereo 8/2018

Geschlossener Hörer, der auch drahtlos hervorragend, mit Tendenz zur Wärme klingt. Die App ist umständlich in der Bedienung, ihr Nutzen diskutabel. Exzellent verarbeitet. 30 Stunden Laufzeit, Anschlusskabel mit Fernbedienung und Klinke 3,5 mm, 1,2 m lang, steckbar, 4-pol. Ladekabel USB-A auf USB-C; Hardcase.
Preis: 699 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 87%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
3500
2018-07
2
100

Final D 8000

getestet in Stereo 7/2018

Offener, magnetostatischer Kopfhörer der absoluten Spitzenklasse, der runden und warmen Klang mit einem Höchstmaß an Auflösung verbindet. Hochwertige Verarbeitung. Anschlusskabel in 3 m (6,3-mm-Klinkenstecker) und 1,5 m Länge (mit 3,5-mm-Klinkenstecker). Weiche Ohrpolster; Impedanz 60 Ohm, Empfindlichkeit 98 dB – somit auch für Mobilgeräte tauglich. Zubehör: Ständer.
Preis: 3500 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 100%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
800
2018-06
4
90

Audeze LCD2 Classic

getestet in Stereo 6/2018

Der LCD2 Classic klingt dynamisch, offen, plastisch und hat im Bass einen enormen Punch, ohne hell oder aufgedunsen zu klingen. Hoher Wirkungsgrad, mittlere Impedanz, gute Verarbeitung. Magnetostat, Polster aus Kunstleder mit Memoryschaum, weich gepolsterter Bügel. Hoher Tragekomfort. Steckbare Kabel mit 6,3-mm-Klinkenstecker.
Preis: 800 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 90%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
4000
2018-05
2
100

Focal Utopia

getestet in Stereo 5/2018

Der Utopia gehört auch dank Beryllium-Membran zu den besten Kopfhörern der Welt. Neutral, aber nicht emotionslos, legt er Details in der Musik frei, wie sie sonst nur bei hochwertigsten Magneto- oder Elektrostaten zu finden sind. Langes Tragen ist problemlos möglich. Läuft auch an preiswerten Zuspielern ordentlich.
Preis: 4000 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 100%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
2500
2018-04
3
91

Ultrasone Edition 15

getestet in Stereo 4/2018

Ultrasounds mit Abstand bester Hörer. Glaubwürdige Klangbilder mit sehr guten dynamischen Qualitäten, Bass eher schlank. Klingt weitgehend neutral. Hoher Tragekomfort. Exzellente Verarbeitung. Für den Einsatz an Mobilgeräten trotz 40 Ohm Impedanz eher weniger geeignet, weil der Wirkungsgrad nur 94 dB beträgt.
Preis: 2500 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 91%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
500
2018-04
5
89

HIFIMAN Sundara

getestet in Stereo 4/2018

Sehr gutes Timing, feinzeichnend, weitestgehend neutral und dabei den Raum gut ausleuchtend. Schwächen lediglich in dynamischer Hinsicht, wo wir uns etwas mehr Temperament gewünscht hätten. Für den Betrieb an Mobilgeräten trotz niedriger Impedanz von 37 Ohm durch den schlechten Wirkungsgrad von 94 dB nur begrenzt geeignet.
Preis: 500 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 89%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
2600
2018-04
3
92

Crosszone CZ-1

getestet in Stereo 4/2018

Sehr gelungener Einstand des Newcomers. Mit interessanten Ansätzen, um die Musik vor dem Kopf zu platzieren. Hochwertige Verarbeitung. Klanglich absolut konkurrenzfähig – tonal richtig, dynamisch und mit gutem Timing. Bei allen Musikrichtungen und Lautstärken überzeugend. Impedanz 75 Ohm, Wirkungsgrad 97 dB, daher mobil eher weniger geeignet.
Preis: 2600 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 92%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
1500
2018-04
4
92

Focal Clear

getestet in Stereo 4/2018

Der Clear zeichnet sich durch etwas mehr Druck im Bass als der Elear aus. Mit der symmetrischen Steckervariante legt er nochmals etwas zu. Auch seine Verarbeitung ist noch etwas edler. Für den kräftig gestiegenen Preis bekommt man darüber hinaus mehrere hochwertige Kabel mitgeliefert. Ob einem das 500 Euro wert ist, möge jeder für sich entscheiden.
Preis: 1500 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 92%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
3000
2018-04
1
90

Audeze LCD MX 4

getestet in Stereo 4/2018

Exzellent verarbeitet, warme klangliche Abstimmung. Etwas für Menschen, die Entspannung suchen. Auch bei hoher Lautstärke extrem verzerrungsarm. Wirkungsgrad von 105 dB und Impedanz von 20 Ohm erlauben den Betrieb an Mobilgeräten, klanglich empfehlen wir das nicht. Noch angenehm zu tragen. Anpassung an Kopfgröße nicht stufenlos.
Preis: 3000 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 90%

Preis-Leistung

inear,Bluetooth
180
2018-03
3

Apple AirPods

getestet in HiFi Digital 3/2018

Ausgewogener, abgerundeter Klang und sehr gute Verarbeitung. Konstruktionsbedingt in jedem Ohr bequem tragbar.
Preis: 180 €
Preis-Leistung

inear,Bluetooth,dynamisch
300
2018-03
3

Bang & Olufsen B&O Boeplay E8

getestet in HiFi Digital 3/2018

Druckvoller und ausgewogener Charakter, sofern der Hörer korrekt ins Ohr passt. Tolles Design, super Verarbeitung!
Preis: 300 €
Preis-Leistung

inear,Bluetooth,dynamisch
200
2018-03
3

Beats Powerbeats3 Wireless

getestet in HiFi Digital 3/2018

Auch der Powerbeats3 besitzt einen tendenziell warmen und runden Charakter. Leicht verwaschene Mittenabbildung, dafür aber exzellenter Tragekomfort.
Preis: 200 €
Preis-Leistung

inear,Bluetooth,dynamisch
200
2018-03
4

Beyerdynamic Byron BTA

getestet in HiFi Digital 3/2018

Ausgewogener, transparenter Tonfall mit detaillierter Abbildung, kräftiger Verstärker, tadellose Verarbeitung und otoplastische Anpass-Option – hervorragend kombiniert, Beyerdynamic!
Preis: 200 €
Preis-Leistung

inear,Bluetooth,anc,dynamisch
300
2018-03
3

Bose Quietcontrol 30

getestet in HiFi Digital 3/2018

Boses Hörer besitzt einen angenehmen, wenn auch nicht ganz linearen Tonfall, aktive Geräuschunterdrückung und gute Polster sorgen für hohen Komfort.
Preis: 300 €
Preis-Leistung

inear,Bluetooth,dynamisch
150
2018-03
4

RHA MA750 Wireless

getestet in HiFi Digital 3/2018

RHAs günstiger In-Ear-Hörer spielt crisp und transparent. Vor allem beim leisen Dauerhören profitiert man von seiner Präsenz; gute Ausstattung, Super-Akku
Preis: 150 €
Preis-Leistung

inear,Bluetooth,dynamisch
200
2018-03
3

Sennheiser Momentum Free

getestet in HiFi Digital 3/2018

Mit seinem sauberen, verfärbungsfreien Klang zählt Sennheisers Free zu den stärksten kabellosen BT-Hörern. Die Akku-Spieldauer könnte länger sein.
Preis: 200 €
Preis-Leistung

inear,Bluetooth,anc,dynamisch
220
2018-03
3

Sony WF-1000X

getestet in HiFi Digital 3/2018

Superbe Aussstattung, ordentlicher Klang, und auch der Preis stimmt – nur die kurzlebigen Akkus trennen Sonys WF-1000X vom Status eines absoluten Überfliegers. AusStattung
Preis: 220 €
Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
3000
2018-02
3
99

Grado PS 2000e

getestet in Stereo 2/2018

Grados Top-Modell platziert sich in der obersten Riege der Kopfhörer. Es empfiehlt sich eine Investition in einen hochwertigen Kopfhörerverstärker. Aber Vorsicht: Der Grado spielt dann so sauber und verzerrungsfrei, dass man ungewollt lauter hört als man denkt.
Preis: 3000 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 99%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,magnetostatisch
700
2018-02
2
85

Acoustic Research AR-H1

getestet in Stereo 2/2018

Der AR-H1 überzeugt durch perfekte Verarbeitung und außergewöhnlichen Tragekomfort. Klanglich leider nicht ganz neutral, was je nach Musikrichtung mal mehr, mal weniger auffällt. Etwas für Individualisten. Trotz niedriger Impedanz von 33 Ohm und hohem Wirkungsgrad spielt der H1 erst an guten Kopfhörerverstärkern seine ganze Klasse aus.
Preis: 700 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 85%

Preis-Leistung

overear,Bluetooth,anc,geschlossen,dynamisch
400
2018-02
5
86

Bowers & Wilkins B&W PX

getestet in Stereo 2/2018

Sehr guter Klang, Kaum Klangunterschiede zwischen Drahtlos- und Kabel-Betrieb. Drei Programme zur Geräuschunterdrückung per App wählbar. Saubere Verarbeitung; der Druck auf die Ohren ist etwas hoch. 22 Ohm Impedanz und guter Wirkungsgrad machen ihn für Mobilgeräte tauglich.
Preis: 400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 86%

Preis-Leistung

overear,anc,geschlossen,dynamisch
340
2018-02
4
82

Meters OV-1

getestet in Stereo 2/2018

Klanglich zurückhaltender als optisch. Technisch mit gut funktionierendem Noise Canceling und sehr basslastig abgestimmter EQ-Schaltung bestückt. In Neutral-Stellung ein sehr guter Kopfhörer mit feiner Verarbeitung. Über den Nutzen der VU-Meter lässt sich streiten. Dank niedriger Impedanz von 32 Ohm auch an Mobilgeräten gut einsetzbar.
Preis: 340 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 82%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
500
2018-02
5
88

Sennheiser HD 660 S

getestet in Stereo 2/2018

Der Sennheiser spielt offen und neutral, kraftvoll und sauber im Bass und mit seidiger Hochtonwiedergabe, mit guter Auflösung. Auch die räumliche Darstellung ist für einen Kopfhörer überdurchschnittlich gut. Die Verarbeitung ist routiniert, Kabel und Polster sind austauschbar. Für mobilen Betrieb durch 150 Ohm Impedanz eher weniger geeignet.
Preis: 500 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 88%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
100
2018-02
5
74

Ultrasone Pro 480i

getestet in Stereo 2/2018

Gut verarbeitet, praxistauglich und mit gutem Tragekomfort. Mit 32 Ohm Impedanz und einem Wirkungsgrad von 96 dB taugt der Pro 480i auch für unterwegs als guter Begleiter. Gut: die klare Links/Rechts-Kennzeichnung. Das Kabel ist leider nicht steckbar und damit nicht austauschbar. Preistipp!
Preis: 100 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 74%

Preis-Leistung

overear,Bluetooth,geschlossen,dynamisch
450
2018-01
4
84

Beyerdynamic Aventho Wireless

getestet in HiFi Digital 1/2018

Der Aventho ist ein aktiver Bluetooth-Hörer mit dosierbarer App-gestützter Gehörkorrektur, bis zu 20 Stunden Akku-­Lebensdauer und Freisprech­einrichtung. Betrieb über Analogeingang ist ebenfalls möglich. Auch ohne aktive Gehörkorrektur würden wir ihn zu den stärksten Hörern seiner Klasse zählen. Verarbeitung, Tragekomfort, Klang: passt!
Preis: 450 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 84%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
1400
2017-09
5
80

HIFIMAN Edition X V2

getestet in Stereo 9/2017

Ein magnetostatischer Kopfhörer der höchsten Güteklasse, der sogar an Mobilgeräten viel Freude bereitet. Um seine rundherum herausragenden Qualitäten vollends auszureizen, empfiehlt sich allerdings ein hochwertiger Kopfhörerverstärker. Gegenüber dem Vorgänger besser verarbeitet, klanglich überlegen und mehrere hundert Euro preiswerter.
Preis: 1400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 80%

Preis-Leistung

inear,dynamisch
450
2017-09
4
84

RHA CL1 Ceramic

getestet in HiFi Digital 9/2017

Eine superbe Verarbeitung, gute Ausstattung und sein hervorragender, ausgewogener und selbst bei hohem Pegel völlig verzerrungsfreier Klang platzieren den CL1 unter den besten In-Ears am Markt!
Preis: 450 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 84%

Preis-Leistung

inear,dynamisch
400
2017-09
4
82

AKG N40

getestet in HiFi Digital 9/2017

AKGs N 40 ist ein Hörer für gehobene Ansprüche. Sein Tonfall ist klar und offen, der Bass hat Punch, und Stimmen werden extrem sauber reproduziert. Absolut HD-tauglich! Die beigelegten Filtermodule ermöglichen Klanganpassungen.
Preis: 400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 82%

Preis-Leistung

inear,dynamisch
2017-09
3
76

Denon AH-C821

getestet in HiFi Digital 9/2017

Denons pfiffig konstruierter AH-C 821 traut sich durchaus etwas eigenen Charakter zu: Der federleichte Hörer (elf Gramm) betont angenehm Bass und Mitten, was vor allem mit Rock und Pop gehörigen Spaß machen kann.

Klang-Niveau Kopfhörer: 76%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
600
2017-09
3
87

Beyerdynamic Amiron Home

getestet in Stereo 9/2017

Offener, ohrumschließender Hörer mit sehr sauberem, transparentem Klang, der aber nicht auf Kosten des Grundton- oder Bassbereichs geht. Trotz seiner 250 Ohm spielt er auch an vielen Portables noch ausreichend laut, etwa am aktuellen iPod touch bei voll aufgezogenem Pegelsteller.
Preis: 600 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 87%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch,funkkopfhoerer
400
2017-06
4
85

Bowers & Wilkins B&W P7 Wireless

getestet in Stereo 6/2017

Superbe Verarbeitung, tolle Materialien und ein Klang, der eine perfekte Mischung aus Wucht und Anspruch bietet. B&Ws neuer P7 Wireless macht einfach höllisch Spaß!
Preis: 400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 85%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
1900
2017-06
2
91

AKG K872

getestet in Stereo 6/2017

Geschlossener Kopfhörer der obersten Preis- und Qualitätsklasse. Sauber verarbeitet, hoher Tragekomfort. Funktioniert auch an Portable-Produkten. Mehrpreis von 400 Euro gegenüber dem offenen Modell AKG K 812 kaum argumentierbar. Verstärkerfreundliche Impedanz: 36 Ohm, hohe Empfindlichkeit von 112 dB.
Preis: 1900 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 91%

Preis-Leistung

overear,anc,geschlossen,dynamisch
250
2017-05
4
79

Libratone QAdapt On-Ear

getestet in HiFi Digital 5/2017

Sehr bequemer Noise-Cancelation-Hörer mit langer Akku-Laufzeit und ausgewogenem, minimal warm abgestimmtem Klang. USB-Ladekabel, Klinken-Kabel und Schutzhülle im Lieferumfang. Die Geräuschunterdrückung kann via App (iOS) in Stufen skaliert werden.
Preis: 250 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 79%

Preis-Leistung

inear,anc,dynamisch
180
2017-05
4
77

Libratone QAdapt In-Ear

getestet in HiFi Digital 5/2017

Federleichter In-Ear-Hörer mit nahezu vollständiger Auslösung aller Umgebungsgeräusche. Schutztasche und Ohrstücke in drei Größen im Lieferumfang.
Preis: 180 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 77%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
70
2017-05
3
60

AKG K92

getestet in Stereo 5/2017

Ordentlich verarbeiteter Hörer mit gutem Tragekomfort zum erstaunlich günstigen Preis. Für den ambulanten Einsatz ist er weniger geeignet. Im Tiefbass hält er sich zurück. Den Grundtonbereich gibt er aber mitunter zu kraftvoll wieder. Obenrum wirkt die Musik bedeckt. Stimmen kommen verfärbt und können sich nur schwer durchsetzen.
Preis: 70 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 60%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
240
2017-05
4
81

Audio-Technica ATH-MSR 7

getestet in Stereo 5/2017

Ohrumschließender Hörer aus edlen Materialien, solide konstruiert und hochwertig verarbeitet. Ausgezeichneter Klang mit natürlichen, nur selten eine Spur zu nasalen Stimmen und wohldosiertem Bass, der ziemlich tief hinabreicht, ohne zu dick aufzutragen. Ein Kopfhörer mit dynamischer Impulswiedergabe und ausgewogenem Klangcharakter.
Preis: 240 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 81%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
300
2017-05
3
72

Bang & Olufsen H4

getestet in Stereo 5/2017

Edles, schlichtes Design und gute Zutaten, dazu Bluetooth mit AAC. Der H4 trägt sich angenehm und klingt übers Kabel ausgewogen mit kräftigem Bassbereich; leichte Mittenbetonung. Die verstärkt sich im Bluetooth-Betrieb. Dadurch wirkt der Hörer je nach Musik und Abmischung etwas „bissig“, wobei er durchaus mehr Präsenz vertragen könnte.
Preis: 300 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 72%

Preis-Leistung

Bluetooth,geschlossen,dynamisch,funkkopfhoerer
280
2017-05
4
76

Bose Soundlink Wireless II

getestet in Stereo 5/2017

Drahtlos-Hörer mit optimaler Ergonomie: leicht, kompakt und dabei sehr solide gebaut. Lange Akku-Laufzeit, aber kein Bluetooth-­Empfang mit AAC- oder aptX-Codec. Übers Kabel ausgewogene Tonalität mit Tiefgang, tolle Stimm- und Instru­mentenwiedergabe. Via Bluetooth klingt der Hörer ausgewogen.
Preis: 280 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 76%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
200
2017-05
3
74

Focal Listen

getestet in Stereo 5/2017

Mobilhörer mit kräftigem Andruck und butterweichen Polstern – ideal für sportliche Aktivitäten. InLine-Fernbedienung, aber nicht zur Lautstärkesteuerung. Ausgewogener, spritziger Klang mit eher zurückhaltender Basswiedergabe. Idealer Klassik-Hörer. Für Rock und Pop fehlt eine ordentliche Portion mehr an Schub und Punch von unten.
Preis: 200 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 74%

Preis-Leistung

overear,Bluetooth,geschlossen,dynamisch,funkkopfhoerer
115
2017-05
4
70

JBL E55 BT

getestet in Stereo 5/2017

Preiswerter Mobilhörer mit Bluetooth und langer Akku-Laufzeit. Für diese Preisklasse ausgezeichnete Verarbeitung. Kräftiger Andruck – kein Langzeithörer. Klanglich eher für Pop geeignet – mit leichter Tendenz zur Loudness. Die Mitten wirken mitunter nasal und verschleiert. Dieser Klang­charakter gilt für Kabel- wie für Bluetooth-­Betrieb.
Preis: 115 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 70%

Preis-Leistung

overear,Bluetooth,geschlossen,dynamisch,funkkopfhoerer
130
2017-05
4
73

Pioneer SE-MS7BT

getestet in Stereo 5/2017

Gepolsterter Bluetooth-Hörer, der sich trotz kräftigen Andrucks angenehm trägt. Gute Bluetooth-Übertragung dank AAC und aptX. Höhenbetonter Klang mit schwach ausgeprägtem Bass- und Grundtonbereich. Zwischen BT- und Kabelbetrieb konnten wir kaum Unterschiede feststellen und auch keine Artefakte ausmachen.
Preis: 130 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 73%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
230
2017-05
3
74

Soundmagic Vento P55

getestet in Stereo 5/2017

Grundsolide gebauter, halb aufliegender, halb ohrumschließender Hörer. Umfangreicher Beipack für maximale Kompatibilität. Die InLine-Fernbedienung steuert bei iOS und Android auch die Lautstärke. Er gibt im Bass wie in den Höhen etwas zu viel Gas – das entspricht nicht ganz der reinen highfidelen Lehre, macht aber subjektiv oft an.
Preis: 230 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 74%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
50
2017-05
3
55

Urbanears Plattan 2

getestet in Stereo 5/2017

Die Klangfarbe ist ebenso knallig wie die äußere Erscheinung: Der Plattan 2 ist basslastig, und die Bevorzugung der unteren Lagen geht zu Lasten der Mitten und Höhen, die ziemlich gedeckt aus dem Hörer kommen. Ein solide gebautes Modell, das sich allerdings kaum für längere Hörsitzungen eignet, weil es kräftig auf die Ohrmuscheln drückt.
Preis: 50 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 55%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
800
2017-04
4
88

Denon AH-D7200

getestet in Stereo 4/2017

Denon bietet mit dem AH-D 7200 einen für den europäischen Geschmack passend abgestimmten Hörer zu vertretbarem Preis und mit erstklassiger Verarbeitungsqualität an.
Preis: 800 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 88%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
700
2017-03
5
89

Audioquest Nightowl

getestet in Stereo 3/2017

Der neue Nightowl liefert eine absolut überzeugende Vorstellung ab – einen geschlossenen Kopfhörer mit einer derart offenen und präzisen Wiedergabe haben wir noch nicht allzu oft gehört. Hinzu kommt ein toller Tragekomfort. Für Mobilgeräte ebenso geeignet wie für stationären Betrieb.
Preis: 700 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 89%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
900
2017-03
4
88

Bowers & Wilkins B&W P9 Signature

getestet in Stereo 3/2017

Der P9 – vielleicht der beste Hörer für Mobilgeräte. Klanglich auf der sicheren Seite und mit sehr hoher Verarbeitungsqualität. Dass das Geld kostet, leuchtet ein. Trotzdem ist die Balance zwischen Klang, Verarbeitung und Preis sehr gelungen.
Preis: 900 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 88%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
150
2017-01
5
74

Bowers & Wilkins B&W P3 S2

getestet in Stereo 1/2017

Der neue „kleine“ P3 S2 ist eine klare Ansage von B&W: besserer Klang als die meisten Mitbewerber und der Vorgänger, tolle Verarbeitung und ein sehr attraktiver Preis. Bügel und Scharniere bestehen aus Metall und sind faltbar, die Kabel sind austauschbar.
Preis: 150 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 74%

Preis-Leistung

overear,anc,geschlossen,dynamisch
400
2017-01
4
75

Sony MDR-1000X

getestet in Stereo 1/2017

Tadellose Verarbeitung, bequemer Sitz und eine innovative, exzellent funktionierende Geräuschunterdrückung, die sich bei Berührung der Hörermuschel kurzzeitig überbrücken lässt – genau das Richtige für Reiselustige. Obwohl rund und füllig abgestimmt, musiziert der MDR-1000 X angenehm richtig.
Preis: 400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 75%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
600
2017-01
5
90

Beyerdynamic DT 1990 PRO

getestet in Stereo 1/2017

Der DT 1990 PRO gewährt extrem detailreiche Einblicke in die Wiedergebe, ohne dabei zu nerven oder die Musikalität aus dem Blick zu verlieren. Der ausbalancierteste Hörer der „audiophilen Mittelklasse“. Zwei austauschbare Ohrpolster mit unterschiedlicher Klangabstimmung im Lieferumfang.
Preis: 600 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 90%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
135
2016-11
1
64

AKG K182

getestet in Stereo 11/2016

Der geschlossene AKG K182 kann die lange Tradition ausgezeichneter Kopfhörer der Wiener leider nicht fortsetzen. Weder überzeugt uns die Verarbeitungsqualität, noch die klangliche Abstimmung.
Preis: 135 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 64%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
140
2016-11
2
64

Audio-Technica ATH-SR 5

getestet in Stereo 11/2016

Der ohraufliegende ATH-SR 5 hinterlässt ein zwiespältiges Bild. So angenehm er mit dem dezenten, sauberen Bass und den nicht überzogenen Höhen klingt, so sehr stören seine Verfärbungen im Mittenbereich. Die Verarbeitung macht einen guten Eindruck.
Preis: 140 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 64%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
100
2016-11
3
75

Bose Soundtrue AE II

getestet in Stereo 11/2016

Erfolgreiche, dezente Weiterentwicklung des Klassikers, der nunmehr auch eine Headset-Funktion für den Smartphone-Betrieb spendiert bekam. Federleicht, robust, komfortabel wie fest sitzend und, warum auch immer, deutlich besser klingend als im letzten Test. Top für den mobilen Einsatz!
Preis: 100 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 75%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
140
2016-11
5
77

Grado SR 80e

getestet in Stereo 11/2016

Auf den ersten und auch den zweiten Blick ist der Grado unscheinbar, doch seine Wiedergabequalitäten zeigen die Meisterschaft seiner Entwickler. Guter Tragekomfort und perfekt auf optimalen Klang gezüchtet.
Preis: 140 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 77%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
85
2016-11
2
65

Onkyo H500M

getestet in Stereo 11/2016

Der Onkyo ist der Spezialfall in unserem Testfeld: Sein Sitz ist nicht jedermanns Sache, die Verarbeitung uneinheitlich. Klanglich fehlt es ihm an Auflösung ebenso wie an Bassdruck. Pluspunkte sind das austauschbare Kabel und die Headset-Funktion.
Preis: 85 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 65%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
90
2016-11
2
60

Panasonic RP-HD 6M

getestet in Stereo 11/2016

Für die geforderten 90 Euro macht der Panasonic in vielerlei Hinsicht eine gute Figur. Er ist prima verarbeitet, bequem zu tragen, läuft problemlos an iPad & Co., klingt dynamisch und kann ordentlich Bass. Leider ist er klanglich nicht unbedingt auf der neutralen Seite.
Preis: 90 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 60%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
180
2016-11
3
66

Sony MDR-100

getestet in Stereo 11/2016

Auch wenn die Optik den Verdacht nahelegt: Dieser Sony ist kein Blender, sondern ein klug konzipierter, sauber verarbeiteter und mehr als ordentlich klingender Kopfhörer. Der Tragekomfort ist hoch und die Oberfläche ziemlich kratzfest, sodass die Optik auch nach langer Zeit keinen Schaden nehmen dürfte. Bluetooth und bis zu 20 Stunden Akkubetrieb.
Preis: 180 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 66%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
150
2016-11
4
74

Ultrasone Performance 820

getestet in Stereo 11/2016

Haptisch etwas viel Plastik, klanglich und bezüglich Tragekomfort aber eines der überzeugendsten Angebote in dieser Preisklasse. Braucht etwas mehr Leistung als manche Konkurrenten, aber noch unkritisch. Reserven am iPod6 ausreichend.
Preis: 150 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 74%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
1000
2016-10
4
91

Focal Elear

getestet in Stereo 10/2016

Langzeittauglich bei Klang und Tragekomfort. Sehr gute Verarbeitung, ein hohes Maß an eigenständiger Entwicklungsarbeit und eine sehr eng tolerierte Fertigung. Ein Klassenprimus zum Verlieben.
Preis: 1000 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 91%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
2000
2016-09
3
93

HIFIMAN Edition X

getestet in Stereo 9/2016

Vom Gewicht liegt der HiFiMAN gerade noch in der Komfortzone. Guter Wirkungsgrad und niedrige Impedanz. Klanglich ein Könner! Metallbügel mit Lederband, Links/ Rechts-Kennzeichnung, Ohrpolster austauschbar; drei Meter Kabel auf Klinke 6,3 mm und 1,5 m mit Klinke 3,5 mm im Lieferumfang.
Preis: 2000 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 93%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
1600
2016-09
3
90

Sennheiser HD 800 S

getestet in Stereo 9/2016

Wirkungsgrad gut. Hohe Impedanz macht ihn zum Spielpartner für hochwertige Verstärker. Klanglich besser als das Standardmodell! Hochwertiges Gehäuse, gepolsterter Bügel Links/Rechts-Kennzeichnung, Ohrpolster austauschbar; drei Meter Kabel mit 4-Pol-XLR-Stecker, Kabel mit Klinke 6,3 mm im Lieferumfang.
Preis: 1600 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 90%

Preis-Leistung

overear,offen,elektrostatisch
3375
2016-09
3
99

Stax SR-L700 SRM 006 TS

getestet in Stereo 9/2016

Hervorragender Klang, geringes Gewicht. Verarbeitung gediegen. Er kann laut, Bass und Impulsivität sind klasse. Der 006 ist als Antrieb die ideale Ergänzung. Kunststoffgehäuse, Metallbügel mit Lederpolster, Links/Rechts-Kennzeichnung, Ohrpolster austauschbar; festes 2,5-Meter-Kabel mit Spezialstecker.
Preis: 3375 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 99%

Preis-Leistung

overear,offen,elektrostatisch
1600
2016-08
3
91

ENIGMAcoustics Dharma D1000

getestet in Stereo 8/2016

Knapp 400 Gramm bringt der Dharma auf die Waage, was in Verbindung mit der cleveren Bügelkonstruktion für hohen Tragekomfort sorgt. Verarbeitung top, der Klang makellos! Stabiles Alu-Gehäuse, gepolsterter Bügel, mäßige Links/Rechts-Kennzeichnung, Ohrpolster austauschbar.
Preis: 1600 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 91%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
1700
2016-08
3
92

Grado GS2000e

getestet in Stereo 8/2016

Gerade 250 Gramm wiegt der Grado – was ihn zum dauerhaften Hören beinahe prädestiniert! Guter Wirkungsgrad und niedrige Impedanz machen ihn auch an einfacheren Geräten ordentlich betreibbar. Klanglich ein Schwergewicht!
Preis: 1700 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 92%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
1200
2016-07
3
88

Technics EAH-T700

getestet in Stereo 7/2016

Präzise und gediegen verarbeitet – das macht den geschlossenen Hörer aber recht schwer. Längere Zeit Probe hören! Zwei-Wege-System; stabiler, auch horizontal verstellbarer Alubügel mit Lederpolster, mäßige Links/Rechts-Kennzeichnung, Ohrpolster austauschbar; Kabel ein, zwei und drei Meter austauschbar.
Preis: 1200 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 88%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
4000
2016-04
2
100

Audeze LCD-4

getestet in Stereo 4/2016

Extrem fein auflösend, dabei aber nicht ins Analytische abkippend. Auch bei hohen Pegeln sauber. Der Tragekomfort ist gut. Verstellbarer Bügel, Anschlusskabel steckbar, zwei hochwertige Kabel mit XLR- und Klinkenstecker, Kabellänge zirka zwei Meter, weiche, austauschbare Lederpolster, bis ins Detail liebevolle und hochwertige Verarbeitung.
Preis: 4000 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 100%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
780
2016-02
4
89

Beyerdynamic T1 (2. Gen.)

getestet in Stereo 2/2016

Klanglich wie von der Verarbeitung unspektakulär auf höchstem Niveau, dabei vergleichsweise preiswert. Hochwertiger Kopfhörerverstärker ist Pflicht! Abnehmbares Kabel, Alubügel, weiches Lederpolster, individuelle Seriennummer, mäßige Links/ Rechts-Kennzeichnung, Polster austauschbar; 4-poliges XLR-Kabel als Sonderzubehör.
Preis: 780 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 89%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
600
2015-12
4
89

Beyerdynamic DT 1770 Pro

getestet in Stereo 12/2015

Robuster, komfortabler Hörer mit großzügigem Beipack. Er sitzt bequem – sofern die Session nicht zu lange dauert. Im Klang macht ihm in diesem Feld keiner den Rang streitig.
Preis: 600 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 89%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
177
2015-12
5
81

Fostex T50RP MK3

getestet in Stereo 12/2015

Einfach konstruierter, aber sehr robuster und angenehm zu tragender Studio-Hörer. Im Klang leicht dunkel, etwas dynamikarm, aber für den Preis sehr überzeugend. Ein faires Angebot.
Preis: 177 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 81%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
360
2015-12
3
83

Grado SR325E

getestet in Stereo 12/2015

Kompakter, akustisch offener Hörer mit edlen Materialien im klassischen Grado-Design. Er klingt sehr natürlich und detailreich.
Preis: 360 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 83%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
400
2015-12
4
87

HIFIMAN HE-400S

getestet in Stereo 12/2015

Der preisgünstigste HiFiMan verzichtet auf edle Materialien, ähnelt aber sonst seinen größeren Brüdern. Auch klanglich lässt er sich nichts zuschulden kommen. Klasse.
Preis: 400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 87%

Preis-Leistung

overear,anc,geschlossen,dynamisch
1500
2015-12
3
91

AKG N90Q

getestet in Stereo 12/2015

Klanglich Topklasse, ordentliche Verarbeitung, die Einmessmöglichkeit abstimmbar auf den Nutzer ist spektakulär und einmalig. Der Tragekomfort ist trotz hohen Gewichts gut. Noise-Cancelling, Einmessmöglichkeit auf den Anwender, Klangregelung, Lautstärkeregelung; drei Raumklangprogramme; hoher Wirkungsgrad, aber hohe Impedanz.
Preis: 1500 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 91%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
320
2015-10
4
80

Sennheiser Momentum M2

getestet in Stereo 10/2015

Der Momentum M2 ist ein in allen Belangen würdiger Nachfolger des Bestsellers Momentum. Klang, Verarbeitung, Tragekomfort und Ausstattung zählen zum Besten in dieser Preisklasse.
Preis: 320 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 80%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
3500
2015-09
2
100

HIFIMAN HE-1000

getestet in Stereo 9/2015

Der HE 1000 ist preislich sehr selbstbewusst kalkuliert, leuchtet dafür klanglich die aktuellen Grenzen des Machbaren aus! Sinnvolles Zubehör liegt bei, und die Verarbeitung scheint für die Ewigkeit gemacht zu sein.
Preis: 3500 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 100%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
2500
2015-09
2
94

Pioneer SE Master 1

getestet in Stereo 9/2015

Der Pioneer, immerhin fast ein Pfund schwer, eignet sich hervorragend für lange Hörabende, da er tonal neutral ist, dynamisch spielt und der Tragekomfort hoch ist. Ein Hörer für Profis, Kenner und Genießer.
Preis: 2500 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 94%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
2000
2015-09
2
90

Ultrasone Edition 5 Unlimited

getestet in Stereo 9/2015

Das Leichtgewicht mit lediglich 280 Gramm ist sauber verarbeitet, funktioniert auch in lauter Umgebung und bei geringen Pegeln prächtig und klingt sogar an Mobilgeräten!
Preis: 2000 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 90%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,funkkopfhoerer
400
2015-08
4
80

Bowers & Wilkins B&W P5 Wireless

getestet in Stereo 8/2015

Der 213 Gramm schwere B&W P5 Wireless überzeugt mit seiner praxisorientierten Ausstattung, einfacher Bedienung, exzellenter Verarbeitung und ausgewogenem, natürlichem Klangbild. Zubehör: austauschbares Kabel 1 m; kl. Klinke, Polstertasche, Anleitung, USB-Ladekabel, Audiokabel.
Preis: 400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 80%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
600
2015-08
5
89

Audioquest Nighthawk

getestet in Stereo 8/2015

Halboffen, 350 Gramm schwer: der überaus gelungene Einstieg von Audioquest in die Welt der Kopfhörer; austauschbares 2,5-m-Kabel, Adapter auf 6,3-mm-Klinke; Links/Rechts-Kennzeichnung am Hörer eingeprägt
Preis: 600 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 89%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,magnetostatisch
830
2015-07
4
89

Audeze EL-8

getestet in Stereo 7/2015

Der geschlossene, 480 Gramm schwere Audeze EL-8 überzeugt mit sehr ausgewogenem, natürlichem Klangbild. Austauschbares flaches Kabel 2,5 m; kl. Klinke, Adapter auf 6,3-mm-Klinke.
Preis: 830 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 89%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
650
2015-07
4
88

Fostex TH500RP

getestet in Stereo 7/2015

Der Fostex, 380 Gramm schwer, klingt sehr dynamisch, dabei tonal eher warm und ist sehr solide verarbeitet. Das drei Meter lange Kabel mit 6,3-mm-Klinkenstecker ist fest mit dem Hörer verbunden. Klingt auch an Mobilgeräten!
Preis: 650 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 88%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
600
2015-07
4
88

HIFIMAN HE-400I

getestet in Stereo 7/2015

Sehr edel verarbeiteter und ausgezeichnet klingender Magnetostat. 375 Gramm schwer, mit 1,5 Meter abnehmbarem Kabel. Hoher Tragekomfort und auch an Mobilgeräten sehr ordentlich zu betreiben.
Preis: 600 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 88%

Preis-Leistung

overear,offen,elektrostatisch
950
2015-07
4
89

Stax Set SRS-2170

getestet in Stereo 7/2015

Der Elektrostat von Stax ist klanglich eine Bank. Seine Neutralität und Impulsgenauigkeit lassen leichte Schwächen im Bass vergessen. Im Set-Preis mit dem Treiberverstärker beinahe ein Sonderangebot.
Preis: 950 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 89%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
380
2015-04
4
82

Ultrasone Performance 880

getestet in Stereo 4/2015

Eine gelungene Neuvorstellung von Ultrasone. Musikalischer, leicht warmer Klang mit hoher Langzeittauglichkeit, sehr räumlich klingender, geschlossener Hörer. Kabel relativ empfindlich gegen Mikrofonie und äußere Erschütterungen.
Preis: 380 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 82%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
280
2015-03
3

Philips Fidelio M2L

getestet in HiFi Digital 3/2015

Kompakter, leichter On-ear-Hörer mit Lightning-Stecker. Leichtfüßiger, transparenter, präziser Klang und mehr als ausreichende Lautstärke. Mäßiger Stromverbrauch.
Preis: 280 €
Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
1400
2014-10
3
90

OPPO PM-1

getestet in Stereo 10/2014

Durch neuartige Details der magnetostatischen Treiber gelingt es Oppo, einen völlig entspannten, verzerrungsarmen und dauerhaft stressfrei klingenden Hörer zu bauen. Bestens verarbeitet, hoher Tragekomfort.
Preis: 1400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 90%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
900
2014-09
4
90

HIFIMAN HE-560

getestet in Stereo 9/2014

Mit neuer Magnettechnik zum Membranantrieb wurden die Praxistauglichkeit genauso wie Klang und Tragekomfort verbessert. Resultat: ein klanglich betörender Kopfhörer!
Preis: 900 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 90%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
110
2014-08
3
66

Koss Porta Pro KTC

getestet in Stereo 8/2014

Erfolgreiche, dezente Weiterentwicklung des Klassikers, der nunmehr auch eine Headset-Funktion für den Smartphone-Betrieb spendiert bekam. Federleicht, robust, komfortabel wie fest sitzend und, warum auch immer, deutlich besser klingend als im letzten Test. Top für den mobilen Einsatz!
Preis: 110 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 66%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
180
2014-08
5
78

Focal Spirit One S

getestet in Stereo 8/2014

Dieser Kopfhörer macht richtig Spaß. Selbst bei sonnigen 30 Grad im Hörraum blieb der Tragekomfort auch über eine längere Hörzeit nicht auf der Strecke, die Ohren glühten nicht. Die klanglichen Meriten legten insbesondere bezüglich der Klangneutralität zu.
Preis: 180 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 78%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
240
2014-08
3
77

Audio-Technica ATH-OX7 Amp

getestet in Stereo 8/2014

Ein Mobilhörer mit „Nachbrenner“. Wem der am Smartphone erreichbare Pegel nicht ausreicht, kann mittels des eingebauten Verstärkers rund sechs Dezibel Pegelzuwachs bekommen.
Preis: 240 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 77%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
600
2014-08
3
86

Beyerdynamic T90 Jubilee

getestet in Stereo 8/2014

Das sehr wertig wirkende Jubiläumsmodell aus dem Hause Beyerdynamic vermittelt zum angegebenen Preis ein Höchstmaß an druckvoller Spielfreude, detailfreudig-spritziger Leichtigkeit und emotionaler Musikalität.
Preis: 600 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 86%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
180
2014-08
4
75

Bose Soundtrue A2i

getestet in Stereo 8/2014

Bose hat seine patentierte TriPort-Technologie noch geringfügig weiter perfektioniert und den AE2i optisch aufgefrischt sowie zum Smartphone-Headset modernisiert. Langzeittauglicher, guter Klang!
Preis: 180 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 75%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
800
2014-08
4
89

Fostex TH600

getestet in Stereo 8/2014

Ein sehr gelungenes Beispiel für einen Preisrutsch ohne klanglich leiden zu müssen. Der Fostex TH 600 ist gut verarbeitet, klingt natürlich und trägt sich trotz geschlossener Bauform angenehm.
Preis: 800 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 89%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
1200
2014-08
4
91

Grado GS1000e

getestet in Stereo 8/2014

Lassen Sie sich nicht vom rustikalen Auftritt des Grado täuschen, das Ding hat es faustdick hinter den Ohren und besitzt Suchtpotenzial. Da auch der Tragekomfort überzeugt, gibt es am GS 1000 E aus unserer Sicht nichts zu meckern.
Preis: 1200 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 91%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,funkkopfhoerer
500
2014-08
3
75

Sony MDR-HW 700DS

getestet in Stereo 8/2014

Im Stereo-Betrieb durchaus gut und zu den besten drahtlosen Hörern zählend steuert der Sony für 450 Euro mit seiner aufwendigen, gelungenen Mehrkanal-Simulation klar den Heimkino-Fan an, der etwa nachts „Gas gibt“. Bis zu zwölf Stunden Akkubetrieb.
Preis: 500 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 75%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
200
2014-08
4
76

V-Moda XS

getestet in Stereo 8/2014

Ein rassiger, hochwertig wirkender Italiener für unterwegs, der ausgezeichnet klingt und vom Klappmechanismus bis hin zu Seitenmarkierung und Spitzenkabel mit durchdachten Details gefällt.
Preis: 200 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 76%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
240
2014-08
3
77

Audio-Technica ATH-OX7AMP

getestet in Stereo 8/2014

Ein Mobilhörer mit „Nachbrenner“. Wem der am Smartphone erreichbare Pegel nicht ausreicht, kann mittels des eingebauten Verstärkers rund sechs Dezibel Pegelzuwachs bekommen.
Preis: 240 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 77%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
500
2014-03
4
88

Grado RS2i

getestet in Stereo 3/2014

Ein No-Nonsens-Produkt. Toller Klang voller Musikalität sowie praxisgerechte Verarbeitung/Ausstattung. Sehr servicefreundlich, da alle Teile auch langfristig ersetzbar sind. Klare Kennzeichnung links/rechts.
Preis: 500 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 88%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
300
2014-03
4
81

Focal Spirit Classic

getestet in Stereo 3/2014

Erfolgreiche Weiterentwicklung des „Unterwegshörers“ Spirit One. Saubere Verarbeitung und präziser, trotzdem gefühlvoller Klang machen den Focal zu einem sehr interessanten Angebot im Markt.
Preis: 300 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 81%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
350
2014-03
3
80

JBL JVC HA-SZ2000

getestet in Stereo 3/2014

Klanglich haben die Japaner ihre lange Auszeit genutzt, um den Anschluss an die etablierte Konkurrenz wiederzufinden. Die Verarbeitung überzeugt ebenfalls. Beim Tragekomfort machen sich die geschlossene Bauform und die rund 500 Gramm Gewicht allerdings bemerkbar. Vor dem Kauf also Probe tragen.
Preis: 350 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 80%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
700
2014-03
4
89

Final Pandora Hope VI

getestet in Stereo 3/2014

Ein absolut gelungenes On-Ear-Debüt des japanischen Traditionsherstellers. Der Klang ist unspektakulär und effektfrei, sehr neutral und feinzeichnend. Der Tragekomfort ist trotz eines Gewichts von gut 450 Gramm ordentlich, die Verarbeitung gediegen und die Verpackung das Originellste, was wir bisher zum Thema Kopfhörer gesehen haben.
Preis: 700 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 89%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
1400
2014-03
3
91

AKG K812

getestet in Stereo 3/2014

Der Klang ist unverschämt gut, auch in puncto Tragekomfort, Verarbeitung und Praxistauglichkeit überzeugt der Hörer. Für alle, die zu den meist wirkungsgradschwachen Magnetostaten, den spezielle Verstärker erfordernden Elektrostaten oder zum Platzhirschen Sennheiser HD 800 eine Alternative suchen. Das Angebot ist größer geworden.
Preis: 1400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 91%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
1700
2014-02
2
90

Fostex TH900

getestet in Stereo 2/2014

Eine mehr als interessante Bereicherung des obersten Kopfhörersegments. Die Aufmachung mag etwas protzig, fast amerikanisch erscheinen, ebenso wie der kräftige Bass, aber die Japaner bekommen die Kurve durch einen überzeugenden Mitteltonbereich und eine feine, aber unaufdringliche Abstimmung in den Höhen. Der Tragekomfort ist gut.
Preis: 1700 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 90%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
400
2013-12
4
82

Bowers & Wilkins B&W P7

getestet in Stereo 12/2013

Erneut hat es der Lautspecherspezialist verstanden, sein Know-how ins Kopfhörersegment zu übertragen. Edelstahl, Alu, Leder, ein vor Solidität strotzender Faltmechanismus sind die äußeren Pluspunkte, sein guter Tragekomfort und der hervorragende Klang kennzeichnen die inneren Werte. Sehr neutral, mit hoher Auflösung und fein konturiertem Bass sammelt er bei Stimme und akustischen Instrumenten eifrig Sympathiepunkte, ohne bei synthetischer Musik lustlos zu klingen.
Preis: 400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 82%

Preis-Leistung

overear,offen,elektrostatisch
5000
2013-11
2
100

Stax SR-009/SRM-007 T/II

getestet in Stereo 11/2013

Den offenen elektrostatischen Hörer haben wir mit dem Speiseteil SRM-007 T/II getestet. Diese Kombination beschert ihrem Besitzer ein Klangerlebnis voller Fulminanz, Luftigkeit, Neutralität und Detailfülle, wie es wohl kein Lautsprecher schafft. Zum Glück fehlt allenfalls die körperlich spürbare Vibration der Lautsprecherwiedergabe.
Preis: 5000 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 100%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,funkkopfhoerer
100
2013-10
4
74

AKG K935

getestet in Stereo 10/2013

Funkkopfhörer-Set mit verlustfreier Digitalübertragung, analoger Einspeisung, Reichweite knapp (1 Etage), Sitz gut. Ausgewogener Klang, kraftvoller Bass. Eingänge Cinch und Klinke 3,5. Kabel Cinch/Miniklinke beigepackt. Abschwächer -10 dB. Akku fest eingebaut. Halboffen, ohrumschließend, Polster: Gewebe. Akku-Laufzeit 13 Std , Leistungsaufnahme im Betrieb 0,5 W.
Preis: 100 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 74%

Preis-Leistung

overear,offen,magnetostatisch
2000
2013-05
3
93

Audeze LCD-3

getestet in Stereo 5/2013

Der perfekt verarbeitete magnetostatische Hörer mit den riesigen Polstern trägt sich selbst über viele Stunden völlig stressfrei. Er produziert einen knackigen, perfekt einrastenden Bass und gibt Stimmen und Instrumente verblüfffend frei und unverfärbt wieder. Einen hochwertigen Kopfhörerverstärker sollten Sie ihm aber gönnen.
Preis: 2000 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 93%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
250
2013-04
1
60

Sony MDR-1R

getestet in Stereo 4/2013

Ein Hörer mit optimalem Tragekomfort, aber mit klanglichen Schwächen.
Preis: 250 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 60%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch,funkkopfhoerer
200
2013-04
5
74

Philips SHD 9200

getestet in Stereo 4/2013

Digitaler Funkkopfhörer mit Analog- und S/PDIF-Eingang. Dank Kleer-Codec hält er mit einer Akkuladung 17 Stunden durch und empfängt sogar durch zwei Stahlbetondecken noch aussetzerfrei. Er drückt recht kräftig an, trägt sich aber dennoch angenehm. Sein Klangbild ist füllig, aber ausgewogen – eine sehr sympathische Darbietung.
Preis: 200 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 74%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
200
2013-04
4
77

Beyerdynamic Custom One

getestet in Stereo 4/2013

Für gerade mal 200 Euro klingt der Custom One besser als mancher 300-Euro-Hörer.
Preis: 200 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 77%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
520
2013-04
2
75

Denon AH-D 600

getestet in Stereo 4/2013

Er klingt spontan schön crisp, aber nach längerem Lauschen werden Verfärbungen deutlich.
Preis: 520 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 75%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
300
2013-04
4
82

Philips Fidelio X1

getestet in Stereo 4/2013

Toller Zu-Hause-Hörer mit edlen Zutaten. Im Klang noch eine Stufe besser als der Fidelio L1.
Preis: 300 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 82%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
300
2013-04
3
79

Sennheiser Momentum

getestet in Stereo 4/2013

Edler Hörer, den man auch im Flieger tragen kann: geschlossen, kompakt und klanglich top.
Preis: 300 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 79%

Preis-Leistung

inear,dynamisch
180
2013-02
3
75

Logic3 Ferrari by Logic3 T150i

getestet in Stereo 2/2013

Aufwendig verarbeitete, bassgewaltige In-Ears mit eher zurückhaltenden Mitten. Umsponnenes Headset-Kabel mit Metallstecker, Alu-Gehäuse mit Lederbezug, Etui und 5 Paar Ohrstöpsel beigepackt.
Preis: 180 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 75%

Preis-Leistung

inear,elektrostatisch
200
2013-02
2
73

Klipsch X7i

getestet in Stereo 2/2013

Zierliche In-Ears mit etwas bravem Klang, der aber auch bei langem Hören nicht nervt.
Preis: 200 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 73%

Preis-Leistung

inear,dynamisch
700
2013-02
3
88

Sennheiser IE 800

getestet in Stereo 2/2013

Edel-In-Ears mit sehr schön farbigem, durchsichtigem Klang – und erstaunlicher Bassgewalt.
Preis: 700 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 88%

Preis-Leistung

inear,dynamisch
650
2013-02
4
89

Ultrasone IQ

getestet in Stereo 2/2013

Für In-Ear-Hörer sind sie ziemlich wuchtig und teuer – klingen aber klasse.
Preis: 650 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 89%

Preis-Leistung

inear,dynamisch
350
2013-02
4
83

Ultrasone Tio

getestet in Stereo 2/2013

Kompakte Hörer, die mit den Schaumstöpseln das volle Klangspektrum entfalten.
Preis: 350 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 83%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,elektrostatisch
200
2012-08
3
74

Bowers & Wilkins B&W P3

getestet in Stereo 8/2012

Preiswerter, sehr gut verarbeiteter und robuster Hörer mit stimmigem Klang.
Preis: 200 €

Klang-Niveau Kopfhörer-Vorverstärker: 1%

Klang-Niveau Kopfhörer: 74%

Preis-Leistung

overear,offen,elektrostatisch
500
2012-08
3
86

Beyerdynamic T90

getestet in Stereo 8/2012

Offener Hörer mit Spitzenklang, den man auch nach langen Hör-Sessions nicht leid wird.
Preis: 500 €

Klang-Niveau Kopfhörer-Vorverstärker: 1%

Klang-Niveau Kopfhörer: 86%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
240
2012-08
3
76

HIFIMAN HE-300

getestet in Stereo 8/2012

Ein dynamischer HiFiMan: offen, recht leise, schlank im Bass – mit audiophiler Note.
Preis: 240 €

Klang-Niveau Kopfhörer-Vorverstärker: 1%

Klang-Niveau Kopfhörer: 76%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,elektrostatisch
250
2012-08
4
78

Philips Fidelio L1

getestet in Stereo 8/2012

Wertig verarbeiteter Hörer mit gutem Sitz, dichter Außendämmung und klasse Klang.
Preis: 250 €

Klang-Niveau Kopfhörer-Vorverstärker: 1%

Klang-Niveau Kopfhörer: 78%

Preis-Leistung

overear,anc,geschlossen,elektrostatisch
450
2012-08
3
72

PSB M4U2

getestet in Stereo 8/2012

Sehr effektive Lärmunterdrückung, kräftiger Andruck, ausgeglichener, bassstarker Klang.
Preis: 450 €

Klang-Niveau Kopfhörer-Vorverstärker: 1%

Klang-Niveau Kopfhörer: 72%

Preis-Leistung

overear,offen,elektrostatisch
700
2012-08
4
90

Sennheiser HD 700

getestet in Stereo 8/2012

Etwas abgespeckt in Konstruktion und Klang – eine würdige „Nummer 2“ von Sennheiser.
Preis: 700 €

Klang-Niveau Kopfhörer-Vorverstärker: 1%

Klang-Niveau Kopfhörer: 90%

Preis-Leistung

overear,offen,elektrostatisch
300
2012-08
3
77

Sony MDR-MA 900

getestet in Stereo 8/2012

Ein Leichthörer für zu Hause: auf dem Kopf kaum spürbar und auch im Klang keineswegs füllig.
Preis: 300 €

Klang-Niveau Kopfhörer-Vorverstärker: 1%

Klang-Niveau Kopfhörer: 77%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,elektrostatisch
200
2012-08
1
58

V-Moda Crossfire LP2

getestet in Stereo 8/2012

Robuster Hörer mit modischen Accessoires – im Grundton zu dick, in den Höhen zu mager.
Preis: 200 €

Klang-Niveau Kopfhörer-Vorverstärker: 1%

Klang-Niveau Kopfhörer: 58%

Preis-Leistung

inear,elektrostatisch
1200
2012-03
3
90

AKG K3003

getestet in Stereo 3/2012

Die edelsten und teuersten In-Ears am Markt. Klang, Verarbeitung und Lieferumfang rechtfertigen den hohen Preis dieser im Hochlohnland Österreich gefertigten Hörer.
Preis: 1200 €

Klang-Niveau Kopfhörer-Vorverstärker: 1%

Klang-Niveau Kopfhörer: 90%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,magnetostatisch
600
2012-03
4
90

HIFIMAN HE-500

getestet in Stereo 3/2012

Schwergewichtiger Magnetostat mit verbesserter Empfindlichkeit. Er trägt sich angenehm, klingt untenrum sehr kräftig, aber dennoch straff, durchsichtig und detailliert. Gewicht 530 Gramm. Ein zweites Paar Verlours-Ohrpolster und ein Klinkenadapter sind beigepackt,
Preis: 600 €

Klang-Niveau Kopfhörer-Vorverstärker: 1%

Klang-Niveau Kopfhörer: 90%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,dynamisch
900
2012-03
3
88

Ultrasone Signature Pro

getestet in Stereo 3/2012

Hochkarätig verarbeiteter Hörer mit superweichem äthiopischem Schafsleder auf Ohrpolstern und Kopfbügel sowie extrastabilem Klapp- und Faltmechanismus. Mit seinen 32 Ohm ist er auch für iPod & Co. geeignet. Der Bass kommt vielleicht etwas zu kräftig, ansonsten ist das Klangbild aber sehr ausgeglichen und durchweg angenehm.
Preis: 900 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 88%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,funkkopfhoerer
400
2012-02
4
82

Sennheiser RS 220

getestet in Stereo 2/2012

Funkkopfhörer mit digitalen und analogen Eingängen und unkomprimierter Digitalübertragung. Durchdachte Konstruktion mit Top-Tragekomfort und einem Klangniveau, das bisher noch kein Funkhörer erreicht hat.
Preis: 400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 82%

Preis-Leistung

inear,dynamisch
100
2011-08
5
78

Koss KDX 200

getestet in Stereo 8/2011

Der Koss kann effektiv das ausdringen von Geräuschen verhindern, klingt schön laut und überzeugt mit verblüffenden klanglichen Qualitäten. Nicht viele In-Ear Kopfhörer dieser Klasse schaffen es sogar an full-size Bügelkopfhörern vorbei zu ziehen.
Preis: 100 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 78%

Preis-Leistung

inear
100
2011-08
4
73

Shure SE215

getestet in Stereo 8/2011

Die Shure SE 215 sitzen sogar bei intensiver Bewegung absolut fest im Ohr und tragen sich angenehm. Außenstehende bekommen kaum etwas mit von den gespielten Klängen, dafür ist auch die Abschirmung von der Umgebung nicht zu extrem. Klanglich eine sehr natürliche und angenehme Interpretation der Musik.
Preis: 100 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 73%

Preis-Leistung

inear
180
2011-08
2
65

Ultimate Ears 700

getestet in Stereo 8/2011

Trotz Zweiwege-Wandler kommen Bass- und Grundtonbereich relativ dünn. Die „ultimativen Ohren“ klingen insgesamt ziemlich hell. Sie spielen frisch und dynamisch auf, aber es fehlt Stimmen an Brust und Instrumenten an Substanz.
Preis: 180 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 65%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,elektrostatisch
300
2011-08
2
76

AKG K550

getestet in Stereo 8/2011

Geschlossener Hörer mit guter Außendämmung. Dank geringer Andruckkraft trägt er sich sehr angenehm. Untenrum klingt er eher schlank und schön knorrig, ansonsten weitgehend ausgewogen, bis auf eine leichte Überbetonung des Präsenzbereichs. In den Höhen wünscht man sich eine etwas mildere Darbietung.
Preis: 300 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 76%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,magnetostatisch
995
2011-08
3
91

Audeze LCD-2

getestet in Stereo 8/2011

Magnetostatischer Kopfhörer aus Kalifornien, mit typisch „amerikanischem“ Klangprofil: präsenter Grundton, mit ordentlichem aber nicht übetriebenem Bass und eher sanften, unaufdringlichem Treble. Insgesamt ein überzeugender und extrem sauberer Klang.
Preis: 995 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 91%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,elektrostatisch
450
2011-08
3
85

Beyerdynamic T70 P

getestet in Stereo 8/2011

Niederohmiger Hörer für den Betrieb an Portis. Polsterbezug aus Micro-Velours – hautsympathisch und hygienisch. Dank mäßigem Andruck trägt sich der T70 P angenehm. Er spielt sehr laut, mit kräftigem, strammem Bass. Stimmen gibt er eine Spur zu kehlig und überpräsent wieder. Insgesamt ein toller Hörer mit ausgewogenem Klang.
Preis: 450 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 85%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,elektrostatisch
150
2011-08
5
77

Bose AE 2

getestet in Stereo 8/2011

Leichter, klappbarer, ohrumschließender Hörer mit perfektem Sitz. Zurückhaltender Bass und Grundtonbereich, wodurch Stimmen eher kühl klingen, keinesfalls aber eingedickt und zugeschmiert. Insgesamt ist das Klangbild ausgewogen und neutral und ganz einfach angenehm.
Preis: 150 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 77%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,elektrostatisch
400
2011-08
2
74

Beats Pro

getestet in Stereo 8/2011

Solide, akustisch geschlossene Aluminiumgehäuse, Faltmechanismus, gesteckte und verriegelbare Kabel. Satter, überbetonter Bass, aber natürliche Stimmen, sehr schön ausdifferenzierter Mittel- und Hochtonbereich. Ein supersolider, durchdachter, cooler, aber auf Sound gezüchteter Hörer.
Preis: 400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 74%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,elektrostatisch
230
2011-08
4
80

Sennheiser HD 598

getestet in Stereo 8/2011

Mit seinem Design versprüht der HD 598 einen luxuriösen Charme – trotz des bezahlbaren Preises. Der Klang lässt sich als sauber und ausgewogen mit durchaus kräftigen Bässen bezeichnen. Äußerst bequeme Sitzposition.
Preis: 230 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 80%

Preis-Leistung

overear,geschlossen,elektrostatisch
530
2011-08
2
78

Sony Professional MDR-7520

getestet in Stereo 8/2011

Ohrumschließender, geschlossener Profi-Hörer mit Magnesium-Alu-Druckguss-Gehäusen, ovalen Polstern und Spiralkabel. Er spielt sehr laut und übertreibt im Bass ziemlich. Die Mitten kommen indes sonor, und Stimmen wirken nicht grundtonlastig. Insgesamt klingt der Hörer aber nicht sehr gelöst.
Preis: 530 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 78%

Preis-Leistung

inear
100
2011-08
3
68

Bose IE2

getestet in Stereo 8/2011

Der IE 2 wird mit einer flexiblen Silikonspange - in drei Größen beigepackt - in die Windung der Ohrmuschel geclipst. Dort sitzt er bombenfest, und man spürt ihn kaum. Außengeräusche werden durch diese Konstruktion nur mäßig gedämmt. Besonders laut sind die IE2 nicht. Sie klingen unverfärbt, offen und angenehm, mit recht schlanken Stimmen und zurückhaltendem Bass.
Preis: 100 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 68%

Preis-Leistung

inear
160
2011-08
2
60

Etymotic HF3

getestet in Stereo 8/2011

Die weichen Ohrstöpsel tragen sich sehr angenehm, und sie dichten ganz ausgezeichnet ab, wenn man sie wirklich fest in den Gehörgang drückt. Der Bass kommt allerdings selbst dann ziemlich schwach. Die Wiedergabe wirkt insgesamt hell, mit guter Sprachverständlichkeit, aber auch ein wenig hohl und blechern.
Preis: 160 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 60%

Preis-Leistung

overear,funkkopfhoerer
400
2010-12
2
56

AKG K840KL

getestet in Stereo 12/2010

Der beigepackte kleine Sender wird einfach auf den Porti-Player geschnallt und per Miniklinke angeschlossen. Er funkt mit dem verlustfreien Kleer-Codec. Die Lautstärke lässt sich am Hörer regulieren. Mit dem beigepackten Kabel kann man aber auch passiv hören. Die Polster liegen angenehm auf den Ohren – wenn auch nicht sehr fest. Mäßiger Bass und Grundton, ansonsten recht linearer Klang. Klapp- und faltbar. USB-Netzteil, Etui, Klinken- und Flugzeugadapter beigepackt.
Preis: 400 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 56%

Preis-Leistung

overear,magnetostatisch
1000
2010-12
2
88

Beyerdynamic T5P

getestet in Stereo 12/2010

Geschlossener, niederohmiger Hörer mit kurzem, leichtem Kabel an Miniklinke. Polsterbezug aus Echtleder. Er drückt nicht zu stark an, spielt etwa am iPod ausreichend laut, ist aber für einen Mobilhörer recht schwer. Sehr neutraler Klang, im Grundton nicht zu fett, mit knackig-straffem Bass und natürlichen Stimmen.
Preis: 1000 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 88%

Preis-Leistung

overear,Bluetooth,anc,funkkopfhoerer
350
2010-12
3
60

Sennheiser PXC 360 BT

getestet in Stereo 12/2010

Ohrumschließender Bluetooth-Hörer mit aptX und ziemlich stramm sitzenden Polstern. Die aktive Lärmunterdrückung.kastriert die Tieftonwiedergabe und ist in der Praxis nicht brauchbar. Ohne Lärmunterdrückung klingt er aber dynamisch, mit schönem Bass bei trockenem Grundton und mit farbigen Stimmen. Im Passiv- wie im Aktivbetrieb nur mäßige Lautstärke. Gewicht mit Akku 182 Gramm. Akku-Laufzeit 7,5 Stunden.
Preis: 350 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 60%

Preis-Leistung

overear,offen,dynamisch
1300
2010-01
3
90

Sennheiser HD 800

getestet in Stereo 1/2010

Sennheisers Flaggschiff aus akustisch optimalen Zutaten wie Edelstahlgewebe und wildlederähnlichen Polstern. Unspektakulär in der äußeren Erscheinung wie im Klangcharakter – die grundehrliche, außergewöhnlich reine Wiedergabe wird bei gut aufgenommener Musik zum Erlebnis. Ein Spitzenhörer!
Preis: 1300 €

Klang-Niveau Kopfhörer: 90%

Preis-Leistung

Hinweis zu den Wertungen

Alle auf der Webseite angegebenen Prozentzahlen zur Wertung beziehen sich stets auf den Zeitpunkt des Tests.

Meine Merklisten

Als angemeldeter User können Sie Ihre Wunschprodukte in Merklisten ablegen und ausdrucken.

Noch keine Anmeldung? Hier geht's zur Registrierung.

Die nächsten Events

Das Beste aus STEREO

HiFi Exklusiv 2/2019

Zum Lesen und Träumen, Zurücklehnen und Genießen:
die Highend-Highlights Mehr


HiFi Jahrbuch 1/2019

620 Top-Produkte im Vergleich: Klangcheck, Preise, Technik. Mehr


HiFi analog SPEZIAL

Faszination analog Musik hören. Holen Sie sich den Vinyl-Spaß zurück! Mehr


MODERN CLASSICS

Zeitloses HiFi Mehr
 


Lautsprecher SPEZIAL

Tests, Infos, Tipps und Tricks rund um alle Lautsprechertypen. Mehr


HiFi Classics 2017

Klassische HiFi-Schätze Mehr
 



STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists


Fono Forum - Das Klassikmagazin

Rezensionen, Künstlerportraits und Reportagen aus dem Musikleben


STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren