Peter Materna | The Kiss

Seine Tätigkeit als künstlerischer Leiter des Jazzfestes Bonn verdeckt ein wenig, dass Peter Materna in erster Linie ein geschmeidiger Saxofonist mit eigenwilliger, farbenreicher Artikulation ist.

Was er über sonoren Grundierungen, die Lisa Wulff an E- und Kontrabass zupackend ausrollt, in samtig-rauchigen Melodien eindringlich zeigt. Wobei seine tänzerischen Höhenflüge rhythmisch attraktiv vom vertrackt trommelnden Sylvan Strauss beflügelt werden. So führen die neun Tracks in erfrischender Modernität zur Erkenntnis: „The Kiss“ ist magisch – zum Knutschen schön.

Sven Thielmann

Zur Übersicht
Peter Materna The Kiss

Bei unseren Partnern erhältlich als CD oder Download:

Bestellen bei JPC
Download bei qobuz
Musik:
4,00
Klang:
4,00

Peter Materna: The Kiss; Peter Materna (ss, as, ts) Lisa Wulff (b), Sylvan Strauss (dr); Jazzline/Broken Silence

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren