Das Jazz in the City Festival im Sommer in Erfurt (Bild: Jazz in the City)
Das Jazz in the City Festival im Sommer in Erfurt (Bild: Jazz in the City)

Jazz in the City Festival im Sommer in Erfurt

Am 3. und 4. Juni 2022 treten wieder internationale Jazz-Stars in Erfurt auf: Das diesjährige „Jazz in the City Festival“ im Zughafen bietet 12 Konzerte an 2 Tagen.

Auch in diesem Jahr organisiert Funke Medien Thüringen unter anderem zusammen mit STEREO und Fono Forum die Konzertreihe „Jazz in the City“, diesmal größtenteils gebündelt als zweitägiges Jazz-Festival in Erfurt. Wieder versammeln sich dabei nationale wie internationale Stars auf der Erfurter Bühne: am 3. Juni eröffnet die seit über 25 Jahren aktive „Jazzkantine“ das Festival, gefolgt von Emile Parisien mit dem Sextett „Louise“. Als Highlights des Abends kommen die Südkoreanische Sängerin Youn Sun Nah sowie der Gitarrist John McLaughlin mit seiner „4th Dimension“, bevor die „Jazzrausch Bigband“ den Abend ausklingen lässt.

Der zweite Tag des Festivals beginnt mit der Saxofonistin Stephanie Lottermoser, gefolgt vom Simon Oslender Trio und dem amerikanischen Quintett Ranky Tanky. Dazu kommt neben dem noch jungen Jakob Manz Project das aus der Zusammenarbeit von Max Herre und Roberto Di Gioia enstandene „Web Max“. Bevor die genreübergreifende Gruppe „Jungle by Night“  das Festival beendet tritt zudem auch die amerikanische Ausnahmekünstlerin Melody Gardot bei Jazz in the City auf.

Die Konzerte beginnen am 3. Juni um 17:00 und am 4. Juni um 16:00 im Zughafen Erfurt (Am Güterbahnhof 20, 99085 Erfurt); Einlass ist je eine Stunde vorher.

Abonnenten einer Tageszeitung der FUNKE Mediengruppe (print/digital) sowie Leser der STEREO oder unserer Schwester-Magazine Fono Forum und drums & percussion haben Zugriff auf vergünstigte Tickets. Als Leser gibt es somit Zweitagestickets für 119€ sowie Eintagestickets ab 69€; Weiterhin sind ebenso vergünstigte Late Night Tickets für das jeweils letzte Konzert und Backstage Deluxe Tickets erhältlich, die neben Zugang zum Backstage-Bereich auch à la Carte Catering und Getränke enthalten. Den Gutschein-Code für die vergünstigten Leser-Tickets finden Sie im Magazin der STEREO 04/22 (am besten gleich hier bestellen!)

Das Festival wird größtenteils Open-Air stattfinden, inklusive Teilbestuhlung. Es gelten Zutrittsbeschränkungen (G-Regeln) und das Ticketkontingent ist begrenzt. Falls die Konzerte verlegt werden gibt es 100 % Rückzahlung.

Weitere Informationen, alle Preise und Tickets: https://jazz-in-the-city.de/konzerte/jazz-in-the-city-summer-festival-erfurt-2022/

Bildergalerie

Emile Parisien und das Sextett Louise
4 Bilder
Das Jakob Manz Project
Die Jazzrausch Bigband
Das Simon Oslender Trio
Zur Übersicht
Anzeige

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren