Daniel Barenboim in der Staatsoper Unter den Linden. Bild: Christian Mang
Daniel Barenboim in der Staatsoper Unter den Linden. Bild: Christian Mang

Barenboim dirigiert wieder

Im Silvesterkonzert der Staatskapelle Berlin trat der 80-Jährige wieder auf. Er hatte einige Wochen aus gesundheitlichen Gründen pausiert.

Sein Geburstagskonzert am 15. November mit „seiner“ Staatskapelle musste er aus gesundheitlichen Gründen noch absagen. Zu Silvester dirigierte Daniel Barenboim jetzt wieder. Auf dem Programm stand Beethovens Neunte. Die Solisten waren Camilla Nylund, Marina Prudenskaya, Saimur Pirgu und René Pape.

Das Fono Forum widmete Barenboim im Dezember-Heft 2022 ein Proträt.

https://www.stereo.de/fonoforum/archiv/2022/12/das-unmoegliche-moeglich-machen-84299

Zur Übersicht
Anzeige

FonoForum-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im FonoForum-Newsletter.

Jetzt registrieren