Workshops auf der High End

Auch dieses Jahr bietet die High End wieder zahlreiche Workshops, Vorträge und Vorführungen. STEREO-Redakteur Matthias Böde (Foto) wird am 11. Mai um 15 Uhr bei ELAC im Atrium 3 vorführen, wie empfindlich unser Gehör ist und wie schon wenige Millimeter veränderte Lautsprecherposition den Höreindruck verändern. Weitere Referenten bei ELAC sind Marco Kolks und Meik Wippermann. Über die genauen Themen und Termine wird per Aushang informiert. Wer sich einmal einen Eindruck von den neuen „4k“-Fernsehern verschaffen möchte, kann das bei Sony im Atrium 4 tun. Daniel Mayerthaler wird auf der Technologiebühne über HighEnd-Audio- und Multimedia-Systeme basierend auf der Windows-Plattform referieren, und Christof Faller von der Illusonic GmbH packt ein heißes Eisen an: hochwertige Stereowiedergabe mit einem Mittenkanal – ebenfalls auf der Technologiebühne in Halle 3. Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.

Zur Übersicht

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren