Vom Notebook zum Fernseher streamen

Hybrid-Fernseher mit Internetanschluss sind in aller Munde – doch es geht auch anders. Viele Menschen sitzen ohnehin schon mit dem Notebook auf dem Schoß vor dem Fernseher. Was liegt da näher, als Fotos von der Festplatte oder Videos von Youtube & Co. vom Notebook auf den Fernseher zu übertragen, um sie in voller Größe und zu mehreren anzuschauen. Devolo macht das jetzt möglich mit dem „Vianect AIR TV“. Übertragen wird drahtlos nach dem „Wireless-USB-Standard“. Das Set besteht aus dem Wireless-USB-Stick, der ins Notebook gesteckt wird, der zugehörigen Software und der Wireless-Empfangsstation, die über HDMI oder VGA mit dem Fernseher verbunden wird. Das Notebook behandelt nun den Fernseher wie einen externen Monitor. Die maximale Bildauflösung ist „720p“ oder 1.400 x 1.050 Pixel. Audio-Signale werden entweder via HDMI übertragen oder am Empfänger über eine Miniklinkenbuchse ausgegeben. Vianect AIR TV läuft unter Windows XP, Vista und 7 sowie Mac OS X. Die Reichweite gibt Devolo mit zehn Metern an, den Preis mit rund 120 Euro.

Zur Übersicht

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren