NuPro-App mit Augmented Reality

Virtuelle Lautsprecher-Anprobe bei Nubert

Wie werden die ins Auge gefassten Lautsprecher in meinem Wohnraum aussehen? Passen sie optisch? Oder sind sie zu wuchtig? Auf diese Fragen gibt jetzt eine neue App von Nubert Antwort. Sie stellt dank Augmented Reality die nuPro-Boxen dreidimensional und maßstabsgetreu an dem gewünschten Platz im Wohnraum dar – auf dem Display des Smartphones oder Tablets. Dazu druckt man zunächst ein A4-Blatt mit einer speziellen Grafik aus und legt es an die Position, an der später der Lautsprecher stehen soll. Dann richtet man die Kamera des Smartphones oder Tablets auf das Blatt, und in der Nubert-App auf dem Bildschirm erscheint ein plastisches Abbild der Lautsprecherbox. Durch Bewegen des Handhelds lässt sich die Box von allen Seiten betrachten und stellt das Gehäuse in Originalgröße in Relation zur Umgebung dar. Dabei stehen alle vier Modelle der aktuellen nuPro-Aktivboxenserie zur Auswahl: die Satelliten nuPro A-100, A-200 und A-300 sowie der Subwoofer AW-350, und zwar in Schwarz oder Weiß, mit oder ohne Stoffabdeckung. Eine Erweiterung auf die anderen Nubert-Lautsprecherserien ist geplant. Klasse Idee!

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren