Einer der neuen Klipsch-Subwoofer: RP-1200SW (Bild: Klipsch)
Einer der neuen Klipsch-Subwoofer: RP-1200SW (Bild: Klipsch)

RP-1000 SW, RP-1200 SW, RP-1400 SW, RP-1600 SW

Vier neue Reference Premiere Subwoofer von Klipsch

Klipsch präsentiert die neuen Subwoofer der Reference Premiere Serie, die sich sowohl für Musik als auch für Heimkino eignen sollen.

Alle vier der neuen Klipsch-Subwoofer tragen einen kupferfarbenen „Cerametallic™“-Treiber, welcher neben hoher Steifigkeit auch gute Dämpfung bieten soll. Mit dem Ziel von hoher Auslenkung und minimaler Verzerrung arbeiten die Membranen mit einem Ultra-Langhub-Antrieb zusammen. Die Subwoofer sind in Bassreflextechnik gebaut, wobei das spezielle „Aerofoil-Slot-Port-Design“ unter anderem Rauschen reduzieren soll; die Bassreflexöffnungen zeigen nach vorne, was eine flexible Platzierung ermöglichen soll.

Zur Anpassung an den Rest der Anlage können die neuen Modelle Übergangsfrequenz und Pegel stufenlos geregelt werden, und die Subwoofer in der Phase umgeschaltet werden. An Anschlüssen tragen sie einen Cinch-Eingang, sowie einen WA-2-Port, an den das entsprechende kabellose Erweiterungsmodul von Klipsch angeschlossen werden kann. Das Gehäuse der RP-Subwoofer trägt ein Vinyl-Finish im Holz-Look.

Die neuen Klipsch Reference Premiere Subwoofer in der Übersicht, inklusive Preis (UVP), Chassisgröße und angegebene Dauerleistung (RMS) der eingebauten Class-D-Verstärker:

Klipsch RP-1000 SW: 10 Zoll / 25cm Chassis, 300 Watt, zirka 1000€

Klipsch RP-1200 SW: 12 Zoll / 30cm Chassis, 400 Watt, zirka 1200€

Klipsch RP-1400 SW: 14 Zoll / 36cm Chassis, 500 Watt, zirka 1500€

Klipsch RP-1600 SW: 16 Zoll / 41cm Chassis, 800 Watt, zirka 2000€

Alle vier neuen Klipsch-Subwoofer sollen ab April 2023 erhältlich sein, jeweils in schwarz und inklusive Bespannung.

Weitere Informationen zur Marke Klipsch

Bildergalerie

Der kleinste der neuen Klipsch-Subwoofer: RP-1000SW
2 Bilder
Die Rückseite des RP-1600SW von Klipsch, dem größten der neuen Reference Premiere Subwoofer
Zur Übersicht

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren