Universal-Konzertvideos auf Maxdome

Der Video-On-Demand-Anbieter Maxdome, eine Tochter von Pro7Sat1, hat einen Vertrag mit Universal Music über die Vermarktung von Konzertvideos abgeschlossen. Damit kann Maxdome nun sein Angebot um mehr als 150 Konzertmitschnitte verschiedener Stilrichtungen erweitern, darunter Rock, Pop und Dance. Dazu zählen unter anderem Auftritte von Rihanna, Snow Patrol, Bon Jovi, Bryan Adams, Nirvana, Eminem und Jimi Hendrix. Insgesamt stehen nun über 1000 Konzerte in der Online-Videothek zum Download bereit. Der Einzelabruf kostet knapp drei Euro. Daneben sind auch Abo-Pakete erhältlich.

Zur Übersicht

STEREO-HÖRTIPPS

Lesen Sie hier die Rezensionen zu den STEREO-Hörtipps
Hier finden Sie auch die Links zu den aktuellen Playlists auf Qobuz und Spotify.

Rezensionen und Playlists

STEREO-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im STEREO-Newsletter.

Jetzt registrieren